Bedienungsanleitung YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051-

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051- Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051- Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051-.


YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051- : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (595 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051- (752 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051-

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Max100 ist ein Modell zur Reproduktion von Effektgeräten aus der zweiten Hälfte der Siebziger. Dual Phaser ist ein Modell für die Reproduktion von Effektgeräten aus der Mitte der Siebziger. Der Vintage Phaser ist nicht beschränkt auf die Reproduktion einzelner Phasermodelle. Er bietet im Gegenteil eine extrem hohe Vielfalt beim Design von Sounds, die Sie von einem Phaser erwarten können. Was ist VCM (Virtual Circuitry Modeling)? VCM ist eine Technik, mit der Bauelemente analoger Schaltkreise (zum Beispiel Widerstände und Kondensatoren) als Modelle nachgebildet werden können. [. . . ] Grundsätzlich können Sie im Max100-Fenster spezielle Parameter des bearbeiten, und im Generic-Fenster solche Parameter, die der Max100 und andere Effekte gemeinsam haben. Lesen Sie die Bedienungsanleitung des Studio Managers für Ihr Mischpult für weitere Informationen zum Generic-Editorfenster. Generic-Editorfenster des Studio Managers 2 Bezeichnungen und Funktionen der Teile 1 2 4 3 1 2 Max100-Fenster des Studio Managers Pultdarstellung (Console) 1 MODE Schaltet die Klangqualität um. Es sind vier Typen verfügbar, die sich in der Modulationsamplitude und dem Feedback-Anteil (Rückkopplung) voneinander unterscheiden. 2 SPEED Stellt die Modulationsrate (Geschwindigkeit) ein. 3 FOOT SW Der Fußschaltet betätigt die Bypass-Funktion (Effektumgehung). Er schaltet den Effekt ein (ON) oder aus (OFF). 4 MIX BALANCE Stellt das Verhältnis zwischen Direkt- und Effeksignal ein. Obwohl dieser Parameter auch von den verschiedenen anderen Effekten der Pultdarstellung verwendet wird, ist bei der Verwendung von Max100 eine Einstellung von 100 Prozent zu empfehlen. 3 Dual Phaser Einsatz des Dual Phaser Wie bei anderen Effekten können Sie das Programm Dual Phaser in der Pultdarstellung oder im Studio Manager aufrufen und bearbeiten. Die grundsätzliche Bedienung ist die folgende: 1 2 3 4 5 6 Wählen Sie einen der internen Effektprozessoren aus. Routen Sie das Signal zum momentan ausgewählten Effektprozessor und wieder zurück. Wählen Sie Dual Phaser aus und rufen den Effekt auf. n Wenn Sie das Programm aufrufen, werden alle Ausgänge der Effektverarbeitung vorübergehend stumm geschaltet. Rufen Sie die Effects-Edit-Seite auf. (Siehe Abschnitt , , Bezeichnungen und Funktionen der Teile" auf Seite 5 für Näheres zu den Parametern von Dual Phaser. ) Der Bedienungsvorgang zum Aufruf und zur Bearbeitung von Dual Phaser hängt vom jeweiligen Mischpult ab. Für nähere Informationen lesen Sie die Bedienungsanleitung, die mit Ihrem Mischpult geliefert wurde. Parameter bearbeiten im Studio Manager Im Studio Manager erscheinen die editierbaren Parameter in den Editorfenstern Dual Phaser und Generic. Grundsätzlich können Sie im Dual-Phaser-Fenster spezielle Parameter von Dual Phaser bearbeiten, und im Generic-Fenster solche Parameter, die Dual Phaser und andere Effekte gemeinsam haben. Lesen Sie die Bedienungsanleitung des Studio Managers für Ihr Mischpult für weitere Informationen zum Generic-Editorfenster. Generic-Editorfenster des Studio Managers 4 Bezeichnungen und Funktionen der Teile Der Dual Phaser besteht aus zwei Niederfrequenzoszillatoren (LFOs) und zwei Phasern. Der LFO für Phase A ist als LFO 1 festgelegt, aber es kann LFO 1 oder LFO 2 als LFO für Phaser B ausgewählt werden. Sie können zwischen normaler und umgekehrter Phasenlage auswählen. Sie können auch die Art und Weise auswählen, wie die Phaser untereinander verbunden sind. 2 3 4 5 1 $ 6 7 8 9 !@) # 1 3 8 !2 4 9 @ 6 5 ) # 7 Dual-Phaser-Fenster des Studio Managers Pultdarstellung (Console) 1 LFO 1 RATE Stellt die Geschwindigkeit von LFO 1 ein. # MODE Ändert die Art und Weise, wie die beiden Phaser untereinander verbunden sind. Der Effekt von Phaser A wird auf das Ausgangssignal des linken Kanals angewendet. Der Effekt von Phaser B wird auf das Ausgangssignal des rechten Kanals angewendet. Der Effekt von Phaser A wird auf das Ausgangssignal des linken Kanals angewendet. Phaser A und Phaser B werden auf das Ausgangssignal des rechten Kanals angewendet. [. . . ] Lesen Sie die Bedienungsanleitung des Studio Managers für Ihr Mischpult für weitere Informationen zum Generic-Editorfenster. Generic-Editorfenster des Studio Managers 6 Bezeichnungen und Funktionen der Teile 1 2 3 4 5 6 7 9 1 5 8 Vintage-Phaser-Fenster des Studio Managers 8 2 6 3 7 4 Pultdarstellung (Console) 1 SPEED Stellt die Modulationsrate (Geschwindigkeit) ein. 2 MANUAL Stellt die mittlere Frequenz der Modulation ein. 3 DEPTH Stellt die Stärke der Modulation ein. 4 FEEDBACK Stellt die Stärke des Feedbacks (Rückkopplung) ein. 5 COLOR Hiermit erfolgt die Feinabstimmung des Klangs. 6 MODE und 7 STAGE sind nur gültig in den folgenden Kombinationen: MODE I II II STAGE 10 6 8 6 MODE Legt die Art des simulierten Schaltkreises fest. Schaltet die Klangqualität um. 7 STAGE Wählt die Stufe des simulierten Schaltkreises fest. Schaltet die Klangqualität um. 8 FOOT SW Der Fußschaltet betätigt die Bypass-Funktion (Effektumgehung). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051-

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA ADD-ON EFFECTS-AE051- startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag