Bedienungsanleitung YAMAHA EMX88S EMX68S

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA EMX88S EMX68S Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA EMX88S EMX68S Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA EMX88S EMX68S.


YAMAHA EMX88S EMX68S : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2051 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA EMX88S EMX68S (2052 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA EMX88S EMX68S

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Bedienungsanleitung Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung an einem sicheren Ort auf. D Korrekturen der EMX88S- und EMX68S-Bedienungsanleitung D Vielen Dank, dass Sie sich für einen EMX88S/EMX68S Powermischer von Yamaha entschieden haben. Bestimmte Abschnitte der EMX88S- und EMX68S-Bedienungsanleitung haben sich geändert. Bitte ersetzen Sie jene Abschnitte der ursprünglichen Bedienungsanleitung durch die hier erwähnten Punkte. S. 12 S. 31 MAIN-Sektion F Block- und Pegelschaltbild PA SPEAKERS OUT MAXIMUM OUTPUT [400W/4] NOMINAL OUTPUT [80W/4] +30dB +20dB F Pegelanzeigen Diese Dioden zeigen den Pegel des Signals an, das an der MAIN (STEREO)-Buchse anliegt (Ein-/Ausgänge 7). Achtung: Über die Buchsen SPEAKERS 1 & 2 (Rückseite 1) werden die an der MAIN OUT-Buchse anliegenden und von der Endstufe verstärkten Signale ausgegeben. [. . . ] Dieses Signal wird ebenfalls in die Stereo (MAIN L, R)-Summe eingespeist. E MASTER-Regler Mit diesem Regler können Sie die Lautstärke der Stereo (MAIN L, R)-Summe einstellen. Diese Einstellung gilt sowohl für die SPEAKERS L/ RL+R, BRIDGE-Anschlüsse als auch für die MAIN (STEREO)-Ausgänge (Ein- und Ausgänge 7) auf der Rückseite. ler können Sie also sehr leicht das Frequenzband absenken, bei dem regelmäßig Rückkopplung auftritt. Befindet sich ein Regler in der Mitte (, , 0"), so wird das betreffende Bandnicht beeinflußt. Schieben Sie den Regler zu einem positiven Wert, so wird das dazugehörige Frequenzband angehoben. Bei Einstellung auf einen negativen Wert (­) wird das Frequenzband abgesenkt. Die Einstellungen dieses grafischen Equalizers beziehen sich sowohl auf das Signal der MONITOR-Summe, die an die Lautsprecher angelegt wird, als auch auf das an den MONITOR-Buchsen anliegende (Line-Pegel) Signal (Ein- und Ausgänge 7). H EFFECT RTN-Regler Mit diesem Regler können Sie die Lautstärke des Digital-Effektes in der MONITOR-Summe einstellen. F Pegelanzeigen Diese fünf Dioden zeigen den Pegel des Signals an, das an der MAIN (STEREO)-Buchse (Einund Ausgänge 7) anliegt. Achtung: Um Verzerrung in den Lautsprechern zu vermeiden, sollten Sie den MASTERRegler dieser Sektion (E) immer so einstellen, daß die 0-Diode nur ab und zu leuchtet. I 2TR IN-Regler Mit diesem Regler können Sie den Pegel des an den 2TR IN-Buchsen anliegenden Signals einstellen. Dieses Signal wird ebenfalls in die MONITOR-Summe eingespeist. J MASTER-Regler Mit diesem Regler können Sie die Gesamtlautstärke des MONITOR-Signals einstellen. Der hier eingestellte Pegel gilt sowohl für die angeschlossenen Lautsprecher als auch für das an der MONITORBuchse anliegende Signal (Ein- und Ausgänge 7). s MONITOR-Sektion Mit den Reglern dieser Sektion können Sie das Frequenzverhalten sowie die Lautstärke der MONITOR-Summe einstellen. Außerdem können Sie die Lautstärke des internen Effekts in der Monitorsumme einstellen. K Pegelanzeige Diese fünf Dioden zeigen den Pegel des Signals an, das an der MONITOR-Buchse (Ein- und Ausgänge 7) anliegt. Achtung: Um Verzerrung in den Lautsprechern zu vermeiden, sollten Sie den MASTERRegler dieser Sektion (J) immer so einstellen, daß die 0-Diode nur bei Pegelspitzen leuchtet. G K s PHANTOM-Schalter und -Diode H J L L PHANTOM ON, OFF-Taster Mit diesem Taster können Sie die Phantomspeisung der niederohmigen XLR-Eingangsbuchsen (Kanal 1­6 (EMX88S), 1­4 (EMX68S)) ein- bzw. Deaktivieren Sie diese Schalter, wenn Sie keine Phantomspeisung brauchen. I G Grafischer Equalizer Der EMX88S/EMX68S bietet einen grafischen 7Band-Equalizer, mit dem sich das Frequenzverhalten der MONITOR-Summe einstellen läßt. Jedes Frequenzband kann um ±12dB angehoben oder abgesenkt werden. Anhand der sieben RegEMX88S/EMX68S--Bedienungsanleitung Frontseite 13 s POWER AMP-Sektion Hier können Sie die Betriebsart der Endstufe wählen. Außerdem können Sie hier die Funktion des Limiters überprüfen. s YAMAHA SPEAKER PROCESSING O ON/OFF-Schalter Mit diesem Schalter kann der Bassbereich der Boxen kompensiert werden. Die Balance des Bassbereichs bei aktiviertem Schalter richtet sich nach den verwendeten Boxen. Kontrollieren Sie zuerst den Bassanteil der verwendeten Boxen und stellen Sie diesen Schalter anschließend auf ON oder OFF. M N O M LIMITER-Anzeige Diese Diode leuchtet, wenn der Pegel des von der Endstufe ausgegebenen Signals den Maximalwert erreicht und den Limiter aktiviert. Stellen Sie den betreffenden Regler dann so ein, daß diese Diode bei Pegelspitzen nur kurz blinkt. Achtung: Wenn die Endstufe übermäßig belastet wird, leuchtet oder blinkt diese Diode längere Zeit, um Sie auf eine drohende Beschädigung hinzuweisen. Vermeiden Sie derartige Situationen. s STAND-BY P ON/OFF-Schalter Hiermit wird die Signaleingabe der Kanäle 1­8 (EMX88S) bzw. Der An/Aus-Status dieses Schalters hat keinen Einfluss auf den Signalempfang über die AUX IN- oder 2TR IN-Buchsen. N Endstufenwahlschalter Mit diesem Schalter bestimmen Sie, wie und an welche SPEAKERS-Buchsen 1 die Abmischung angelegt wird. · MAIN L-R Das Signal der Stereo (MAIN L, R)-Summe liegt an den SPEAKERS A 1, 2- und SPEAKERS B 1, 2Buchsen an. [. . . ] Siehe hierzu die HinLautsprechers zu gering ist für den in weise auf den ersten Seiten dieser Bedienungsder MAIN-Sektion oder mit einem Kanalanleitung. · Wenn die Lautsprecherimpedanz zu gering oder ein Kurzschluss aufgetreten ist, müssen Sie andere Boxen oder die vorhandenen Boxen in einer anderen Konfiguration verwenden. Kontrollieren Sie die Verbindungen und korrigieren Sie sie nötigenfalls. Vielleicht ist ein Gerät kaputt oder nicht mehr voll funktionstüchtig. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA EMX88S EMX68S

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA EMX88S EMX68S startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag