Bedienungsanleitung YAMAHA FX500

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA FX500 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA FX500 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA FX500.


YAMAHA FX500 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (10007 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA FX500

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Dies hat bessere Mischungen in weniger Zeit zum Ergebnis: ein großer Vorteil beim eiligen Soundcheck vor der Show. StageMix bietet nicht nur eine Fernsteuerung aller FX500-Parameter, sondern ist auf die Anforderungen beim Einstellen von Monitormischungen auf der Bühne abgestimmt. Yamaha Commercial Audio FX500 StageMix V2. 0 ­ Bedienungsanleitung INHALT Seite 1. 0 2. 0 3. 0 Systemvoraussetzungen Wi-Fi-Einstellungen Erste Schritte 3. 1 FX500-Netzwerkeinrichtung 3. 2 iPad-Wi-Fi-Einstellungen 3. 3 StageMix-Einrichtung 3. 3. 1 OFFLINE-DEMO-Modus 3. 3. 2 StageMix für die Arbeit mit einem FX500 konfigurieren 3. 3. 3 Auswählen eines Mixers und Arbeitsbeginn Bedienung des StageMix 4. 1 Mixer-Fenster 4. 1. 1 Navigation durch Kanäle 4. 1. 2 Kanalnamen 4. 1. 3 Schieberegler 4. 1. 4 Channel ON (Kanal-Ein/Aus) 4. 1. 5 CUE (Vorhören) 4. 1. 6 Master-Bank 4. 2 SETUP (Einrichtung) 4. 2. 1 Fader Delay 4. 2. 2 Filled EQ Graph 4. 2. 3 Set EQ band to 0dB with Double-Tap (EQ-Band mit Doppel-Tipp auf 0 dB einstellen) 4. 2. 4 Enable Inc/Dec Scene Recall 4. 2. 5 Channel Select (Kanalauswahl) ­ StageMix Follows Console 4. 2. 6 Channel Select (Kanalauswahl) ­ Console Follows StageMix 4. 3 Long Faders (lange Fader) 4. 4 HA GAIN 4. 4. 1 Input Port 4. 4. 2 Phantom Power 4. 4. 3 Phase 4. 5 SENDS ON FADERS 4. 5. 1 Mix-Send-Pegel 4. 5. 2 Mix Sends ON 4. 6 EQ-Bearbeitung 4. 7 Bearbeitungsbildschirm für parametrischen EQ 4. 7. 1 HPF 4. 7. 2 EQ-Bänder 1 & 4 4. 7. 3 EQ ON 4. 7. 4 EQ FLAT, EQ DEFAULT 4 4 5 5 5 6 7 7 8 9 9 9 10 10 11 11 11 12 13 13 13 13 13 13 14 15 15 15 16 16 17 17 17 19 20 21 21 21 4. 0 Seite 2 Yamaha Commercial Audio FX500 StageMix V2. 0 ­ Bedienungsanleitung 4. 8 4. 9 Bearbeitungsbildschirm für grafischen EQ 4. 8. 1 Navigation im GEQ-Overview-Bereich 4. 8. 2 Rack-Position 4. 8. 3 GEQ-Typ 4. 8. 4 GEQ-Bänder bearbeiten 4. 8. 5 Navigation im GEQ-Bearbeitungsbereich 4. 8. 6 GEQ ON 4. 8. 7 GEQ FLAT 4. 8. 8 Copy/Paste (Kopieren/Einfügen) SCENE MEMORY 4. 9. 1 CURRENT SCENE 4. 9. 2 DECREMENT / INCREMENT SCENE 4. 9. 3 SCENE LIST 4. 9. 4 SCENE RANGE 4. 9. 5 SELECTED SCENE 4. 9. 6 STORE SCENE 4. 9. 7 UNDO STORE 4. 9. 8 RECALL SCENE 4. 9. 9 UNDO RECALL 22 22 23 23 23 23 23 23 24 24 25 25 25 26 26 27 27 27 27 28 28 28 29 29 30 30 5. 0 Fehlerbehebung 5. 1 No Wi-Fi Available (kein Wi-Fi verfügbar) 5. 2 Connection Error (Verbindungsfehler) 5. 3 Connection Lost (Verbindung verloren) 5. 4 Grafischer EQ ohne Auswirkung auf den Klang 5. 5 Probleme beim Bedienen mehrerer Schieberegler 5. 6 Inkompatibilität mit früheren Versionen des FX500 Besondere Hinweise · Die Yamaha Corporation besitzt das ausschließliche Urheberrecht an der Software und diesem Handbuch. · Das Kopieren der Software und die Vervielfältigung dieses Handbuchs als Ganzes oder in Teilen sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Herstellers erlaubt. · Yamaha übernimmt keinerlei Garantie hinsichtlich der Benutzung der Software und der dazugehörigen Dokumentation und kann nicht für die Folgen der Benutzung von Handbuch und Software verantwortlich gemacht werden. [. . . ] Der momentan ausgewählte Mix-Bus erscheint als weiße Schaltfläche mit einem Häkchen. Stereopaare erscheinen als einzelne größere Schaltflächen. 4. 5. 1 Mix-Send-Pegel Im Modus , , SENDS ON FADERS" regeln die Schieberegler der jeweiligen Kanalzüge den Send-Pegel des von diesem Kanal an den momentan ausgewählten Mix-Bus gesendeten Signals. Hinweis: Wenn ein Mix-Bus auf , , Fixed" eingestellt ist, sind die SendPegel zu diesem Mix-Bus auf 0 dB festgelegt und lassen sich nicht einstellen. Die Mix-Send-Schieberegler erscheinen nicht, wenn ein MixBus gewählt wird, bei dem , , Fixed" eingestellt wurde. 4. 5. 2 Mix Sends ON Im Modus , , SENDS ON FADERS" wird die [ON]-Taste jedes Kanalzugs verwendet, um den Mix-Send jedes Kanals zum momentan ausgewählten Mix-/Matrix-Bus ein- oder auszuschalten. Wenn ein Mix-, Matrix- oder Master-Block in der Navigation/Meter Bridge ausgewählt ist, steht die Taste [SENDS ON FADERS] nicht zur Verfügung. Um den SENDS-ON-FADER-Modus zu verlassen, drücken Sie die Taste [SENDS ON FADERS] in der linken Spalte. 4. 6 EQ-Bearbeitung Jeder Kanal des FX500 hat einen eigenen Parametrischen EQ (PEQ). Das FX500 besitzt auch grafische EQs (GEQs), die Ein- oder Ausgangskanälen zugewiesen (in diese eingeschleift) werden können. Hinweis: Die Zuweisung von GEQs zu den Kanälen muss am Pult erfolgen und ist in StageMix nicht möglich. Seite 17 Yamaha Commercial Audio FX500 StageMix V2. 0 ­ Bedienungsanleitung EQ-Kurve im Mixer-Bildschirm Der Bereich mit der EQ-Kurve im Mixer-Bildschirm zeigt dem Anwender, ob auf einem beliebigen Kanal ein GEQ verfügbar ist. Wenn bei einem Kanal zusätzlich zum PEQ ein GEQ verfügbar ist, kann der Anwender die Kurve beider EQs betrachten und den Edit-Bildschirm beider EQs aufrufen. Grüne und blaue Punkte unterhalb jeder EQ-Kurve zeigen an, welche Art(en) von EQ bei dem Kanal verfügbar sind, sowie die Art des EQ (PEQ oder GEQ), die für diesen Kanal aktuell angezeigt wird. Oder die Frequenz zu ändern, ohne gleichzeitig die Anhebung/Absenkung zu ändern. In diesen Fällen können die Funktionen , , Gain Lock" oder , , Frequency Lock" verwendet werden. Diese Tasten befinden sich oberhalb der EQ-Grafik. Die , , Lock"-Tasten betreffen alle 4 Bänder (nicht jedoch den HPF). Wenn ein Band eingestellt wird, erscheint der jeweils gesperrte Parameter in Rot. 4. 7. 1 HPF Wenn der HPF ausgewählt wird, erscheint eine zusätzliche [HPF]-Taste oberhalb der EQ-Grafik. Der HPF (Hochpassfilter) besitzt weder den Parameter , , Gain" (Anhebung/Absenkung) noch , , Q" (Güte): nur die Frequenz lässt sich einstellen. Seite 20 Yamaha Commercial Audio FX500 StageMix V2. 0 ­ Bedienungsanleitung 4. 7. 2 EQ-Bänder 1 & 4 Die EQ-Bänder 1 & 4 haben zusätzliche Auswahlmöglichkeiten des Filtertyps. Diese beiden Bänder können als Niveauregler oder als Glockenfilter arbeiten, und Band 4 kann auch als Tiefpassfilter (Low Pass Filter) fungieren. Band 1 kann auch als HPF für Mix-, Matrix- und Stereo/Mono-Masterkanäle verwendet werden. Wenn eines dieser Bänder ausgewählt wird, erscheinen die entsprechenden, zusätzlichen Tasten oberhalb der EQ-Grafik. 4. 7. 3 EQ ON Der Kanal-EQ lässt sich mit der Taste [EQ ON] oben rechts der EQGrafik ein-/ausschalten. 4. 7. 4 EQ FLAT, EQ DEFAULT Diese beiden Tasten oberhalb der EQ-Kurve haben dieselben Funktionen wie diejenigen am FX500-Mischpult. [FLAT] stellt die Anhebung/Absenkung der Bänder 1­4 auf 0 dB ein, ändert jedoch nicht die für Q und Frequenz eingestellten Werte. [. . . ] SCENE STATUS (FOCUS und FADING) Dieser Bereich zeigt den Status der Funktionen Focus und Fade Time für den gewählten Scene-Memory-Speicherplatz an. 4. 9. 6 STORE SCENE Durch Drücken der [STORE]-Taste werden die aktuellen Einstellungen der Pult-Parameter im momentan ausgewählten Scene Memory (markiert in der Scene List) gespeichert. a) Drücken Sie [STORE], und es erscheint die Bildschirmtastatur des iPad. b) Um einen neuen Titel für die Szene einzugeben, tippen Sie auf die Taste X neben dem Titel, um den aktuellen Titel zu löschen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA FX500

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA FX500 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag