Bedienungsanleitung YAMAHA MGP32X/MGP24X

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA MGP32X/MGP24X Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA MGP32X/MGP24X Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA MGP32X/MGP24X.


YAMAHA MGP32X/MGP24X : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (8324 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA MGP32X/MGP24X ANNEXE 1 (7650 ko)
   YAMAHA MGP32X/MGP24X (7938 ko)
   YAMAHA MGP32X/MGP24X ANNEXE 1 (7675 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA MGP32X/MGP24X

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Bedienungsanleitung Owner’s Manual VORSICHTSMASSNAHMEN Seiten 4 bis 5 Setup (Einrichtung) Fehlerbehebung Seiten 7 bis 9 Seiten 40 bis 41 DE 2 MGP32X/MGP24X – Bedienungsanleitung Inhalt VORSICHTSMASSNAHMEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Wichtigste Leistungsmerkmale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Verwenden des Graphic EQ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Auffinden und Beseitigen von Rückkopplungen (Feedback). . . . . . . . . . . . . . . . 7 Vorbereiten der Stromversorgung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Anschlüsse und Verbindungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Einschalten des Systems . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Ein Tonsignal in den Lautsprechern hörbar machen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Aufbaubeispiel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Verwenden des Kompressors. . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Schalten Sie den ONSchalter des Eingangskanals ein, und drehen Sie dann am Regler FX2, um das Signal zum FX2 RTN zu senden. „t“-Stellung Programmmodus 2. Drehen oder drücken Sie Regler 1 für FX1, und Einschalten Regler 2 für FX2. Die Programmliste erscheint. 3. Drehen Sie an Regler 1 für FX1 oder an Regler 2 für FX2, um das gewünschte Programm auszuwählen, und drücken Sie dann den entsprechenden Regler, um es aufzurufen. 5. Drehen Sie den Regler FX TO FX BLEND gegen den Uhrzeigersinn bis zum Anschlag. Das Signal vom FX2 wird zum FX1 gesendet. Das Programm wird aufgerufen. Auswählen eines Parameters 1. Ganz gegen den Uhrzeigersinn drehen Drücken Sie die Taste FX1 (oder FX2) falls nötig mehrmals, um die Parametermodus-Anzeige aufzurufen (angezeigt unten bei „PARAM“). Parametermodus 2. Drehen oder drücken Sie Regler 1 für FX1, und Regler 2 für FX2, um die Parameter einzustellen. 6. Schalten Sie den ON-Schalter am FX1-RTNKanal ein, und regeln Sie dann den FX1-RTNFader hoch, um den Effektanteil einzustellen. Bildschirm verlassen Drücken Sie eine der Tasten HOME, GEQ, COMP, USB oder SETUP im Display-Bereich, um auf den entsprechenden Bildschirm umzuschalten. MGP32X/MGP24X – Bedienungsanleitung 27 Verwenden des Graphic EQ Der Graphic EQ (GEQ) Der Signalprozessor Graphic EQ (grafischer Equalizer bzw. Mit dem Flex9GEQ können Sie aus 31 Frequenzbändern bis zu neun auswählen und deren Anhebung/Absenkung einstellen.  Einstellen von Frequenz und Anhebung/ Absenkung 1. Drücken Sie falls nötig mehrmals die Taste GEQ unterhalb des Displays, bis die Seite EDIT erscheint. Wenn „L/R Link“ eingeschaltet ist („ON“) erscheint die Seite „EDIT L/R“. Wenn „L/R Link“ ausgeschaltet ist („OFF“) erscheint die Seite „EDIT Lch“ oder „EDIT Rch“. Einstellen des GEQ Im Anfangsstatus ist der GEQ eingeschaltet (ON), und der „Type“ des GEQ ist auf 14bandGEQ eingestellt. Frequenz Anhebung/ Absenkung 1. Drücken Sie falls nötig mehrmals die Taste GEQ unterhalb des Displays, bis die Seite GEQ MODE erscheint. 14BandGEQ Frequenz Anhebung/ Absenkung Flex9GEQ Regler 1 Regler 2 2. Drehen Sie an Regler 1, um den Cursor zur gewünschten Frequenz zu bewegen. „F“ auf dem Bildschirm zeigt die Frequenz an. Drehen Sie an Regler 1, um „GEQ ON“ auszuwählen, und drehen Sie dann an Regler 2, um „ON“ einzustellen. 3. Drehen Sie am Regler 2, um die Anhebung/ Absenkung des Pegels bei dieser Frequenz einzustellen. „G“ auf dem Bildschirm zeigt „Gain“ an („Verstärkung“ bzw. Nachdem Sie Ihre Einstellungen vorgenommen haben, kann es praktisch sein, diese als eines der Anwenderprogramme (Seite 30) zu speichern. 3. Drehen Sie an Regler 1, um „Type“ zu wählen, und drehen Sie dann an Regler 2, um „14BandGEQ“ oder „Flex9GEQ“ einzustellen. Wenn Sie einen anderen als den aktuell gewählten Typ auswählen, blinkt der Parameterwert. 4. Drücken Sie Regler 2, während der Parameterwert blinkt. Sie werden auf dem Bildschirm aufgefordert, den „Gain“ (Anhebung/Absenkung) erneut einzustellen, da die Parameter von 14BandGEQ und Flex9GEQ nicht miteinander kompatibel sind. Rücksetzen der Anhebung/Absenkung der gewählten Frequenz Drücken und halten Sie Regler 1 mindestens zwei Sekunden lang. Rücksetzen der Anhebung/Absenkung aller Frequenzen 1. Drücken Sie Regler 2, um „OK“ zu wählen, oder drücken Sie Regler 1 für Abbruch. Der GEQ-Typ wird umgeschaltet. Drücken Sie gleichzeitig Regler 1 und Regler 2. Es erscheint die Bestätigungsmeldung „Reset GEQ Gains?“. 2. Drücken Sie Regler 2, um „OK“ zu wählen, oder drücken Sie Regler 1 für Abbruch. Die Pegelanhebungen/-absenkungen aller Frequenzen werden zurückgesetzt. 28 MGP32X/MGP24X – Bedienungsanleitung Verwenden des Graphic EQ  Koppeln der Stereosignale Links und Rechts Sie können den linken und den rechten Kanal gemeinsam bearbeiten, indem Sie die Stereosignale koppeln. Im ursprünglichen Zustand ist die Kopplung eingeschaltet („ON“). Durch Aufheben der Kopplung können die Parameter für den linken und rechten Kanal getrennt eingestellt werden. Auffinden und Beseitigen von Rückkopplungen (Feedback) Mit „Offset Gain“ können Sie zunächst die Rückkopplungsgrenze (Pegel/Frequenz der Rückkopplung) herausfinden, und dann das Feedback mit dem GEQ korrigieren (beseitigen). 1. Drücken Sie falls nötig mehrmals die Taste GEQ unterhalb des Displays, bis die Seite GEQ MODE erscheint. 1. Drücken Sie falls nötig mehrmals die Taste GEQ unterhalb des Displays, bis die Seite SWEEP erscheint. Wenn „L/R Link“ eingeschaltet ist („ON“) erscheint die Seite „SWEEP L/R“. Wenn „L/R Link“ ausgeschaltet ist („OFF“) erscheint die Seite „SWEEP Lch“ oder „SWEEP Rch“. Offset (Versatz) Frequenz * Resultierende Anhebung/ Absenkung –4, 0 dB = –10 dB + 6, 0 dB Offset (Versatz) Frequenz * Resultierende Anhebung/ Absenkung +4, 5 dB = –1, 5 dB + 6, 0 dB 2. Drehen Sie an Regler 1, um „L/R Link“ auszuwählen, und drehen Sie dann an Regler 2, um „ON“ einzustellen. Der Parameterwert blinkt. 3. Drücken Sie Regler 2, während der Parameterwert blinkt. Auf dem Bildschirm werden Sie gebeten, das Rücksetzen der Anhebung/Absenkung zu bestätigen. 14BandGEQ Flex9GEQ 4. [. . . ] Für weitere Informationen zum Sammeln und Wiederaufbereiten alter Elektrogeräte kontaktieren Sie bitte Ihre örtliche Stadt- oder Gemeindeverwaltung, Ihren Abfallentsorgungsdienst oder die Verkaufsstelle der Artikel. [Information für geschäftliche Anwender in der Europäischen Union] Wenn Sie Elektrogeräte ausrangieren möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Händler oder Zulieferer für weitere Informationen. [Entsorgungsinformation für Länder außerhalb der Europäischen Union] Dieses Symbol gilt nur innerhalb der Europäischen Union. Wenn Sie solche Artikel ausrangieren möchten, kontaktieren Sie bitte Ihre örtlichen Behörden oder Ihren Händler und fragen Sie nach der sachgerechten Entsorgungsmethode. (weee_eu) Die Nummer des Modells, die Seriennummer, der Leistungsbedarf usw. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA MGP32X/MGP24X

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA MGP32X/MGP24X startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag