Bedienungsanleitung YAMAHA MM1402

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA MM1402 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA MM1402 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA MM1402.


YAMAHA MM1402 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (388 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA MM1402 (927 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA MM1402

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] In the case of radio or TV interference, relocate/reorient the antenna. If the antenna lead-in is 300 ohm ribbon lead, change the lead-in to coaxial type cable. If these corrective measures do not produce satisfactory results, please contact the local retailer authorized to distribute this type of product. If you can not locate the appropriate retailer, please contact Yamaha Corporation of America. [. . . ] Meiden Sie außerdem staubige Orte sowie Orte, an denen das Pult starken Vibrationen ausgesetzt ist, die zu mechanischen Schäden führen könnten. Stellen Sie das Pult niemals an Orte, die starken elektromagnetischen Strahlungen ausgesetzt sind, wie 2. B. Lüftung Dieses Pult ist an den Seiten sowie an der Unterseite mit Lüftungsschlitzen ausgerüstet, die niemals abgedeckt werden dürfen. Umsichtig behandeln Lassen Sie das Pult niemals fallen und behandeln Sie die Bedienelemente mit der gebührenden Umsicht. Öffnen Sie niemals das Gehäuse und versuchen Sie erst recht nicht, das MM1402 selbst zu reparieren Dieses Pult enthält keinerlei Teile, die vom Anwender selbst gewartet werden dürfen. Überlassen Sie alle Wartungsarbeiten dem qualifizierten Yamaha-Kundendienst. Bitte bedenken Sie, daß beim Öffnen des Gehäuses automatisch der Garantieanspruch erlischt. Schalten Sie das Pult aus, bevor Sie die Anschlüsse vornehmen oder ändern Schalten Sie das MM1402 immer AUS, bevor Sie Kabel anschließen oder abtrennen. Das ist sehr wichtig, damit weder das Pult, noch die daran angeschlossenen Geräte beschädigt werden. Behandeln Sie die Kabel mit der gebotenen Umsicht Daß man Kabelanschlüsse nur herstellen bzw. lösen darf, indem man an dem Stecker statt an der Schnur zieht (was auch für das Netzkabel gilt), wissen Sie bestimmt bereits. Mit einem trockenen weichen Tuch abwischen Verwenden Sie niemals Lösungsmittel oder Waschbenzin zum Reinigen des Pults. Wischen Sie es ausschließlich mit einem trockenen weichen Tuch ab. Achten Sie auf die richtige Netzspannung Schauen Sie vor der Inbetriebnahme jeweils nach, ob die Netzspannung, die Sie an das MM1402 anlegen, den Angaben auf dem rückseitigen Typenschild entspricht. Außerdem muß der verwendete Stromkreis genügend Strom liefern, um alle verwendeten Geräte zu speisen. Nach Möglichkeit sollte sogar noch eine Reserve vorhanden sein. 1 Bedienfeld s Kanalbelegung (Mono-Eingangssektion) 1 GAIN Regler Mit diesem Regler können Sie den Eingangspegel des angelegten Signals optimalisieren. Den besten Fremdspannungsabstand erzielt man bekanntlich, wenn der Eingangspegel so eingestellt wird, daß die PEAK Diode 5 nur bei Signalspitzen leuchtet. Für Mikrofonsignale, die an die XLR-Buchsen angelegt werden, beträgt der Einstellungsbereich ­14dB ~ ­60dB. Für Line­Signale (Klinkenbuchsen) beträgt der Einstellungsbereich +10 ~ ­36dB. 2 HIGH, MID, LOW Entzerrer (3 Bänder) Mit diesen Reglern bestimmen Sie die Anhebung/Absenkung der Höhen, Mitten und Tiefen. Den besten Fremdspannungsabstand und Dynamikbereich erzielt man, indem man den Eingangspegel so einstellt, daß die PEAK Diode B nur bei Signalspitzen kurz aufblinkt. 9 HIGH, LOW Entzerrer (2 Bänder) Mit diesen Reglern bestimmen Sie die Anhebung/Absenkung der folgenden Frequenzen: HIGH: 12kHz, maximale Anhebung/Absenkung ±15dB LOW: 80Hz, maximale Anhebung/Absenkung ±15dB Befindet sich einer dieser Regler in der Mitte, so wird die betreffende Frequenz nicht bearbeitet. +4dB ­20dB ­10dB 8 ­15 HIGH +15 9 ­15 LOW +15 0 AUX1 Regler Mit diesem Regler bestimmen Sie den Pegel des Signals, das an die AUX Summe angelegt wird. [. . . ] 9 TAPE IN (L, R) Diese Buchsen sind die Eingänge für eine Stereo-Signalquelle, wie z. B. Das hier angelegte Signal wird direkt der Stereosumme zugeführt. A POWER ON OFF B PHANTOM ON OFF A POWER Taster Hiermit schalten Sie das MM1402 ein und aus. B PHANTOM Taster Mit diesem Taster aktivieren/deaktivieren Sie die Phantomspeisung aller Kanäle. Verwenden Sie diesen Taster, wenn Sie Kondensatormikros einsetzen möchten. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA MM1402

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA MM1402 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag