Bedienungsanleitung YAMAHA P-100

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA P-100 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA P-100 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA P-100.


YAMAHA P-100 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (5160 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA P-100 (1150 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA P-100

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Wenn Sie den falschen Adapter einsetzen, kann dies zu Schäden am Instrument oder zu Überhitzung führen. · Prüfen Sie den Netzstecker in regelmäßigen Abständen und entfernen Sie eventuell vorhandenen Staub oder Schmutz, der sich angesammelt haben kann. · Verlegen Sie das Netzkabel niemals in der Nähe von Wärmequellen, etwa Heizkörpern oder Heizstrahlern, biegen Sie es nicht übermäßig und beschädigen Sie es nicht auf sonstige Weise, stellen Sie keine schweren Gegenstände darauf und verlegen Sie es nicht an einer Stelle, wo jemand darauftreten, darüber stolpern oder etwas darüber rollen könnte. Gefahr durch Wasser · Achten Sie darauf, daß das Instrument nicht durch Regen naß wird, verwenden Sie es nicht in der Nähe von Wasser oder unter feuchten oder nassen Umgebungsbedingungen und stellen Sie auch keine Behälter mit Flüssigkeiten darauf, die herausschwappen und in Öffnungen hineinfließen könnte. · Schließen Sie den Netzstecker niemals mit nassen Händen an oder ziehen Sie ihn heraus. Brandschutz · Stellen Sie keine offenen Flammen, wie z. B. [. . . ] Stimme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Stimme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mit diesen beiden Funktionen können Sie die Tiefe des Chorus-Effekts für die 1. Dual-Stimme individuell einstellen (die Bedeutung von "1. " und "2. " ist auf Seite 18 beschrieben). Stellen Sie die Effektiefe für die jeweilige Stimme mit den Tasten [­/NOM] und [+/YESL] wunschgemäß ein. Eine Einstellung von "0" erzeugt keinen Effekt, während die Einstellung "20" der größten Effekttiefe entspricht. Zum erneuten Aufrufen der Vorgabeeinstellung (je nach Stimmenkombination anders) drücken Sie die Tasten [­/NOM] und [+/YESL] gleichzeitig. HINWEIS · Die Effekttiefe-Einstellung kann nur geändert werden, wenn die EFFECT-Funktion eingeschaltet ist. Zum Einschalten des Chorus-Effekts müssen Sie den Funktionsmodus verlassen. F3. 7: Rücksetzung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mit dieser Funktion können Sie alle Dualmodus-Funktionen auf Ihre Vorgabeeinstellungen rücksetzen. Nach Rücksetzen der Funktionseinstellungen wird "End" auf dem Display angezeigt. F4: Splitmodus-Funktionen_____________________________ Wählen Sie zunächst "F4. Y", und drücken Sie dann zum Aufrufen des Submodus für Splitmodus-Funktionen die [+/YESL]-Taste, um danach die gewünschte der im folgenden beschriebenen Funktionen mit den Tasten [TEMPO/FUNCTION# M, L] aufzurufen. Wenn der Splitmodus nicht aktiviert ist, wird "F4. -" anstelle von "F4. Y" angezeigt, wobei ein Zugriff auf Splitmodus-Funktionen nicht möglich ist. Verlassen Sie in diesem Fall den Funktionsmodus, um den Splitmodus zu aktivieren. I ABKÜRZUNG: Sie können die Splitmodus-Funktionen (F4) auch direkt aufrufen, indem Sie die [SPLIT]-Taste gedrückt halten und dabei die [TEMPO/ FUNCTION#]-Taste antippen. F4. 1: Splitpunkt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Neben dem auf Seite 19 beschriebenen Splitpunkt-Einstellverfahren bietet diese Funktion eine alternative Möglichkeit zum Verlegen des Splitpunkts. Wählen Sie mit den Tasten [­/NOM] und [+/YESL] den gewünschten Splitpunkt, oder schlagen Sie auf der Tastatur einfach die betreffende Taste an: von "A-1" bis "C7". Zum erneuten Aufrufen der Vorgabeeinstellung ("1") drücken Sie die Tasten [­/ NOM] und [+/YESL] gleichzeitig. 1. Soft-Pedal Beim Treten des Soft-Pedals wird die Lautstärke leicht abgedämpft, wobei sich die Klangfärbung der gespielten Noten gleichzeitig geringfügig ändert. Bereits klingende Noten bleiben beim Betätigen des Pedals unbeeinflußt. 5. Sustain-Pedal (übergangslos) Diese Sustain-Pedalfunktion entspricht grundlegend dem Fortepedal eines akustischen Pianos, bietet jedoch eine übergangslose Regelmöglichkeit. Je stärker das Pedal betätigt wird, um so länger werden die Noten ausgehalten (kann auch für "Half-Pedal"-Effekte eingesetzt werden). 2. Akkorde festhalten und dabei das Sostenuto-Pedal betätigen, werden bis zum Freigeben des Pedals nur diese Noten ausgehalten (wie beim Treten des Sustain-Pedals), während alle nach Betätigung des Pedals gespielten Noten normal ausklingen. So können Sie beispielsweise einzelne Akkorde aushalten und gleichzeitig andere Noten "staccato" spielen. HINWEIS 6. Variation In diesem Modus dient das Pedal zum Einund Ausschalten der Variation der gewählten Stimme. Das AUX-Pedal hat dabei dieselbe Funktion wie die [VARIATION]-Taste am Bedienfeld. 7. Song-Start/Stop In diesem Modus kann die Song-Wiedergabe mit dem Pedal gestartet und gestoppt werden. Das AUX-Pedal hat dabei dieselbe Funktion wie die SONG [START/STOP]-Taste am Bedienfeld. HINWEIS · Orgel-, Streicher- und Chorstimmen werden bis zum Freigeben des Sostenuto-Pedals ausgehalten. 3. [. . . ] Pour plus de détails sur les produits, veuillez-vous adresser à Yamaha ou au distributeur le plus proche de vous figurant dans la liste suivante. Die Einzelheiten zu Produkten sind bei Ihrer unten aufgeführten Niederlassung und bei Yamaha Vertragshändlern in den jeweiligen Bestimmungsländern erhältlich. Para detalles sobre productos, contacte su tienda Yamaha más cercana o el distribuidor autorizado que se lista debajo. NORTH AMERICA CANADA Yamaha Canada Music Ltd. 135 Milner Avenue, Scarborough, Ontario, M1S 3R1, Canada Tel: 416-298-1311 ITALY Yamaha Musica Italia S. P. A. , Combo Division Viale Italia 88, 20020 Lainate (Milano), Italy Tel: 02-935-771 ASIA HONG KONG Tom Lee Music Co. , Ltd. 11/F. , Silvercord Tower 1, 30 Canton Road, Tsimshatsui, Kowloon, Hong Kong Tel: 2737-7688 SPAIN/PORTUGAL Yamaha-Hazen Electronica Musical, S. A. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA P-100

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA P-100 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag