Bedienungsanleitung YAMAHA P-250

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA P-250 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA P-250 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA P-250.


YAMAHA P-250 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3721 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA P-250 DATA LIST (4261 ko)
   YAMAHA P-250 INSTALLATION GUIDE (731 ko)
   YAMAHA P-250 (3369 ko)
   YAMAHA P-250 DATA LIST (2534 ko)
   YAMAHA P-250 INSTALLATION GUIDE (526 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA P-250

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] PO W ER PIT O N C H O FF M O D U LA L/M O N O IN PU T R TIO N L/M O N O TP U T R U O M A ST ER SO N G M IN VO LU M M E AX SO N G B A LA N C E HO ST U SB M O ac ST P SE C-2 LE C MID T I TH RU H KE YB O AR D TO US B SO N G SE L EC T TR AC K1 TO P TR AC K2 M ID O U T I N EW SO N G SY NC HR O IN SO ST N AR G T R EC SO N G SO N G X ST AR T/S TO P EX . T RA CK S 4 FIL E AU SE TT IN G M ID IO U T DO W N LO CK SO 2 PE SU DA TE L NU TO SU 1 ST AIN PA N EL AS 3 SIG S N OF AB T LE FO O T UP TE M PO A ELECTRONIC PIANO C AC IN B NO YE S D C O N TR AS T EX IT G . P IA NO 1 G . P IA NO 2 O R2 G AN 2 ST R3 IN G S C H4 O IR 12 SY N5 TH . P A E. P IA NO 2 E. P IA NO 3 CL AV I. E. P IA NO 1 O R1 G AN 1 LE T 9 10 11 VO D IC 1 E/P 3 ER FO G6 UIT AR HA RP SI. R M A 14 N C BA 7 SS VIB ES E 15 XG 8 16 VO IC E ED IT VA RIA TIO N A B M AS T SP LIT RE VE RB CH OR US ER EQ ED IT PE RF OR MA NC E PE R FO R M . F IL E M ID IS ET O TH ER TIN G SE TT IN G LO W LO -M ID M ID M A ST ER HIM ID EQ UA LIZ ER H IG H EL EC TR O N IC PIA N O Bedienungsanleitung P -2 50 ELECTRONIC PIANO SPECIAL MESSAGE SECTION PRODUCT SAFETY MARKINGS: Yamaha electronic products may have labels similar to the graphics shown below or molded/stamped facsimiles of these graphics on the enclosure. Please observe all cautions listed on this page and those listed in the safety instructions section. We sincerely believe that our products and the production methods used to produce them meet these goals. In keeping with both the letter and the spirit of the law, we want you to be aware of the following: Battery Notice: This product MAY contain a small non- CAUTION RISK OF ELECTRIC SHOCK DO NOT OPEN rechargeable battery which (if applicable) is soldered in place. [. . . ] LowQ LowMidQ MidQ HighMidQ HighQ MIDI [MIDI SETTING] Vorgang Festlegen des MIDI-Sendekanals Festlegen des MIDI-Empfangskanals Aktivieren/Deaktivieren der lokalen Steuerung Festlegen von Tastaturspiel oder Song-Daten als über MIDI zu sendende Daten Festlegen des über MIDI empfangenen Datentyps Festlegen des über MIDI gesendeten Datentyps Übertragen der Anfangseinstellungen auf dem Bedienfeld Ausführen eines Bulk Dumps der Voice-Daten Name des Parameters im Display MidiOutChannel MidiInChannel LocalControl MidiOutSelect ReceiveParameter TransmitParameter InitialSetup VoiceBulkDump siehe Seite 74 74 74 74 75 75 75 75 Sonstige Einstellungen [OTHER SETTING] Vorgang Auswählen einer Anschlagdynamik Feinabstimmen der Tonhöhe Auswählen einer Stimmungskurve für eine Piano-Voice Auswählen einer Tonleiter Festlegen des Split-Punkts Name des Parameters im Display TouchResponse Tune PianoTuningCurve Scale SplitPoint siehe Seite 76 76 76 77 77 P-250 59 Bearbeitungsfunktionen Bearbeitung Festlegen der Tonhöhe Einstellen der Intensität des Leisepedals Einstellen der Stärke der Saitenresonanz Einstellen der , , Sustain Sampling"-Intensität für das Dämpferpedal Einstellen der Lautstärke des Geräuschs beim Loslassen der Taste Auswählen einer Pedalfunktion für das Vibraphon Zuweisen der START/STOP-Funktion zu einem Pedal Auswählen eines Pedaltyps Einstellen des Punkts, ab dem sich das Pedal auf den Klang auswirkt Festlegen des Pitch-Bend-Bereichs Zuweisen der Funktion des [SONG BALANCE]-Schiebereglers Ein- und Ausschalten der Lautsprecher Festlegen der Sperre des Master Equalizers Festlegen der beim Ausschalten zu speichernden Elemente Wiederherstellen der Standardeinstellungen Transpose SoftPedalDepth StringResonanceDepth SustainSamplingDepth KeyOffSamplingDepth VibraphonePedalMode PedalStart/Stop PedalType HalfPedalPoint PitchBendRange SongBalanceAssign Speaker EqualizerLock MemoryBackUp FactorySet 77 77 77 78 78 78 78 78 78 79 79 79 79 79 79 Bearbeitungsfunktionen 60 P-250 Bearbeitung I Allgemeine Vorgehensweise zum Bearbeiten 2 TRACK1 TRACK2 EX. TRACKS SONG FILE MIDI OUT PANEL LOCK A 3, 4 B CONTRAST G. PIANO 1 G. PIANO 2 E. PIANO1 E. PIANO2 E. PIANO3 CLAVI. VIBES 1 VOICE EDIT SPLIT REVERB CHORUS PERFORMANCE 1 MIDI SETTING SONG KEYBOARD SONG SELECT TOP START/STOP REC SONG SETTING DOWN UP NO YES EXIT 1 ORGAN 1 2 ORGAN 2 3 STRINGS 4 CHOIR 5 SYNTH. PAD 6 GUITAR 7 BASS 8 XG VARIATION MASTER EQ EDIT PERFORM. FILE OTHER SETTING NEW SONG MIN MAX SYNCHRO START C D 9 10 11 12 13 14 15 16 A B SONG BALANCE SONG TEMPO VOICE/PERFORMANCE MASTER VOLUME 1 2, 3 35 führen Sie den Vorgang aus. 1 1 1 Rufen Sie ein Einstellungsmenü auf. Drücken Sie die gewünschte Einstellungstaste ([SONG SETTING], [VOICE EDIT], [MASTER EQ EDIT], [MIDI SETTING] oder [OTHER SETTING]), um das entsprechende Einstellungsmenü aufzurufen. Um das Einstellungsmenü zu schließen, können Sie jederzeit die [EXIT]-Taste drücken. 4 Schreiben oder speichern Sie die Daten, oder Es gibt drei Möglichkeiten, auf die an dieser Stelle angezeigten Meldungen zu reagieren. Wenn im Display , , Execute?-->" (Ausführen?) oder , , Start?-->" (Starten?) angezeigt wird: Drücken Sie die Taste B [+(YES)], um die Abfrage , , Sure?-->" (Sind Sie sicher?) aufzurufen. Das P-250 zeigt die Meldung , , Executing" (Ausführung läuft) an und schreibt die Daten. Nach Beendigung des Vorgangs erscheint drei Sekunden lang die Meldung , , Completed" (Fertig), bevor das zuvor aufgerufene Display wieder angezeigt wird. Um den Vorgang abzubrechen, drücken Sie nicht die Taste B [+(YES)], sondern die Taste B [­(NO)]. Wenn das P-250 nicht innerhalb von drei Sekunden, nachdem die Meldung , , Completed" angezeigt wurde, zum vorherigen Display zurückkehrt, drücken Sie die Taste B [+ (YES)] oder [EXIT]. Das P-250 zeigt daraufhin das vorherige Display an. 2 Wählen Sie den gewünschten Parameter oder Part aus. Drücken Sie die Einstellungstaste, die Tasten A [­]/ [+] und/oder die Tasten C [­]/[+] so oft wie erforderlich. 3 Stellen Sie den Parameter oder Part ein. Einige Parameter oder Parts führen Sie zu weiteren Optionen. Verwenden Sie zum Auswählen oder Festlegen der Optionen die Tasten B [­(NO)]/ [+(YES)], C [­]/[+] und D [­]/[+]. Um die standardmäßigen Parameterwerte wiederherzustellen, drücken Sie gleichzeitig die Tasten [­] und [+]. Wenn , , Set?-->" (Festlegen) angezeigt wird: Drücken Sie zum Speichern der Einstellung die Taste B [+(YES)]. Nach Beendigung des Vorgangs zeigt das P-250 drei Sekunden lang die Meldung"Completed" an. Anschließend wird das vorherige Display aufgerufen. 5 Schließen Sie das Menü zum Festlegen der Parameter. So speichern Sie die Parametereinstellung für eine bestimmte Performance-Datei: Drücken Sie die Taste [PERFORM. FILE], und wählen Sie mit den Tasten A [­]/[+] im Display , , Performance" aus. Wählen Sie dann mit den Tasten C [­]/[+] oder VARIATION []/[] die Ziel-Performance aus, und drücken Sie die Taste B [+(YES)]. P-250 61 Bearbeitungsfunktionen Einstellungen für die Song-Aufnahme und -Wiedergabe [SONG SETTING] Für den ausgewählten Song können Sie detaillierte Einstellungen vornehmen. Wählen Sie zunächst den gewünschten Song aus (Seite 51). Wählen Sie den gewünschten Song aus, und rufen Sie über die Taste [SONG SETTING] das Menü für die SongEinstellungen auf. TRACK1 TRACK2 EX. TRACKS SONG FILE MIDI OUT PANEL LOCK A B CONTRAST G. PIANO 1 G. PIANO 2 E. PIANO1 E. PIANO2 E. PIANO3 CLAVI. VIBES VOICE EDIT SPLIT REVERB CHORUS PERFORMANCE MIDI SETTING SONG KEYBOARD SONG SELECT TOP START/STOP REC SONG SETTING DOWN UP NO YES EXIT 1 ORGAN 1 2 ORGAN 2 3 STRINGS 4 CHOIR 5 SYNTH. PAD 6 GUITAR 7 BASS 8 XG VARIATION MASTER EQ EDIT PERFORM. FILE OTHER SETTING NEW SONG MIN MAX SYNCHRO START C D 9 10 11 12 13 14 15 16 A B SONG BALANCE SONG TEMPO VOICE/PERFORMANCE MASTER VOLUME [SONG SETTING] Bearbeitungsfunktionen · Allgemeine Informationen zum Festlegen der Parameter finden Sie auf Seite 61. · Im separaten , , Daten-Liste" finden Sie auf den Seiten 3­5 Angaben zu den Standardeinstellungen der Parameter. I Korrigieren des Notentimings [Quantize] TERMINOLOGIE Quantisieren (Quantize-Funktion): Das Notentiming korrigieren. (Die MIDI-Daten so bearbeiten, daß die Noten an ein angegebenes Raster von akzeptablen TimingWerten angenähert werden. ) 1/24 . . 3 Sechzehntelnoten-Triolen Korrigieren des Timings von Achtelnoten: Ihr Timing auf dem Keyboard Swing-Rate = 50% : kein Swing Mit dem P-250 können Sie das Timing der Noten korrigieren. So können Sie beispielsweise die aufgezeichneten Noten präzise auf Achtel- oder Sechzehntelschläge positionieren oder den Song dynamischer gestalten, indem Sie ihm einen SwingRhythmus verleihen. Sie können jeden beliebigen Song bearbeiten und sich das Resultat anhören, während Sie die Änderungen vornehmen. Swing-Rate = 75% (51% oder höher) : Noten auf ganzen Zählzeiten werden leicht verzögert wiedergegeben. Swing-Rate = 25% (49% oder weniger) : Noten auf ganzen Zählzeiten werden etwas früher wiedergegeben. [. . . ] 17, 200, 28230 Las Rozas (Madrid) Spain Tel: 91-201-0700 CENTRAL & SOUTH AMERICA MEXICO Yamaha de Mexico S. A. 16F 23-8 Yoido-dong, Youngdungpo-ku, Seoul, Korea Tel: 02-3770-0661 GREECE Philippe Nakas S. A. Navarinou Street 13, P. Code 10680, Athens, Greece Tel: 01-364-7111 MALAYSIA Yamaha Music Malaysia, Sdn. , Bhd. Lot 8, Jalan Perbandaran, 47301 Kelana Jaya, Petaling Jaya, Selangor, Malaysia Tel: 3-703-0900 BRAZIL Yamaha Musical do Brasil LTDA. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA P-250

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA P-250 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag