Bedienungsanleitung YAMAHA RX-V361

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA RX-V361 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA RX-V361 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA RX-V361.


YAMAHA RX-V361 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (5350 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA RX-V361 RS 232 PROTOKOLL (26 ko)
   YAMAHA RX-V361 (5317 ko)
   YAMAHA RX-V361 BROCHURE (611 ko)
   YAMAHA RX-V361 annexe 1 (4837 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA RX-V361

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] G RX-V361 AV Receiver Ampli-tuner audio-vidéo OWNER'S MANUAL MODE D'EMPLOI BEDIENUNGSANLEITUNG BRUKSANVISNING GEBRUIKSAANWIJZING Vorsicht: Vor der Bedienung dieses Gerätes durchlesen. 1 Um optimales Leistungsvermögen sicherzustellen, lesen Sie bitte die Anleitung aufmerksam durch. Bewahren Sie die Anleitung danach für spätere Nachschlagzwecke sorgfältig auf. 2 Diese Anlage muß an einem gut belüfteten, kühlen, trockenen und sauberen Ort aufgestellt werden ­ geschützt vor direkter Sonnenbestrahlung, Wärmequellen, Vibrationen, Staub, Feuchtigkeit und sehr niedrigen Temperaturen. Um eine einwandfreie Wärmeableitung zu gewährleisten, muß an der Oberseite ein Abstand von mindestens 30 cm, rechts und links mindestens 20 cm und ebenfalls 20 cm an der Geräterückseite eingehalten werden. [. . . ] 5 Sekunden beginnt der automatische Sendersuchlauf von der gegenwärtigen Frequenz in Aufwärtsrichtung. Blinkt AUTO MEMORY 3 2 3 GRUNDLEGENDE BEDIENUNGSVORGÄNGE C3 : AM Festsendernummer 630 kHz 4 A1:FM 87. 50MHz Blinkt Wenn die automatische Abstimmung von Festsendern beendet ist, zeigt das Frontblende-Display die Frequenz des zuletzt gespeicherten Senders an. y Sie können die Festsendergruppe und eine Festsendernummer festlegen, unter denen der erste empfangene Sender gespeichert wird, indem Sie 4 A/B/C/D/E und dann 5 PRESET/TUNING l / h drücken. Drücken Sie 6 MEMORY, während die MEMORY-Anzeige blinkt. Der Empfangsbereich und die Frequenz erscheinen mit der voreingestellten Festsendergruppe und der von Ihnen gewählten Nummer auf dem FrontblendeDisplay. TUNED C3 : AM Hinweise 630 kHz Der angezeigte Sender wurde als C3 gespeichert. Hinweise · Die unter einer Festsendernummer vorhandenen Senderdaten werden gelöscht, wenn Sie einen neuen Sender unter derselben Festsendernummer speichern. · Nur UKW-Sender mit ausreichender Signalstärke werden durch den automatischen Festsendersuchlauf gespeichert. Falls der Sender, den Sie speichern möchten, eine geringe Signalstärke aufweist, stimmen Sie manuell auf den Sender ab, und speichern Sie diesen danach, wie unter , , Manuelle Festsenderabstimmung" auf dieser Seite beschrieben. · Die unter einer Festsendernummer vorhandenen Senderdaten werden gelöscht, wenn Sie einen neuen Sender unter derselben Festsendernummer speichern. · Der Empfangsmodus (Stereo oder Mono) wird gemeinsam mit der Senderfrequenz gespeichert. Deutsch 35 De UKW/MW-Abstimmung Aufrufen eines Festsenders Sie können jeden beliebigen Festsender aufrufen, indem Sie einfach die Festsendergruppe und -nummer wählen, unter welcher der Sender abgespeichert ist. y Wenn Sie diesen Vorgang mit der Fernbedienung ausführen, drücken Sie zuerst C TUNER, um , , TUNER" als Eingangsquelle zu wählen. Austauschen von Festsendern Sie können die Zuordnungen von zwei Festsendern miteinander austauschen. Das folgende Beispiel beschreibt den Vorgang, wie Sie den Festsender , , E1" mit dem Festsender , , A5" austauschen können. 1 1 Drücken Sie 4 A/B/C/D/E (oder F A/B/C/D/E) wiederholt zum Wählen der gewünschten Festsendergruppe (A bis E). Der Buchstabe der Festsendergruppe erscheint auf dem Frontblende-Display und ändert mit jedem Drücken der Taste. Drücken Sie 5 PRESET/TUNING l / h (oder F A/B/C/D/E) wiederholt zum Wählen der gewünschten Festsendergruppe (1 bis 8). Die Festsendergruppe und -nummer erscheinen gemeinsam mit dem Empfangsbereich und der Frequenz auf dem Frontblende-Display. Wählen Sie den Festsender , , E1", indem Sie 4 A/B/C/D/E und 5 PRESET/TUNING l / h verwenden. Betätigen und halten Sie 2 PRESET/ TUNING für weitere 3 Sekunden gedrückt. , , E1" und die MEMORY-Anzeige blinken auf dem Frontblende-Display. Blinkt MEMORY 2 2 E1 : FM 87. 50MHz Blinkt 3 E1 : FM 87. 50MHz y Sie können die gewünschte Festsendernummer (1 bis 8) direkt wählen, indem Sie die Zifferntasten an der Fernbedienung betätigen. Wählen Sie den Festsender , , A5", indem Sie 4 A/B/C/D/E und 5 PRESET/TUNING l / h verwenden. , , A5" und die MEMORY-Anzeige blinken auf dem Frontblende-Display. Siehe , , Aufrufen eines Festsenders" auf dieser Seite. Blinkt MEMORY A5 : FM 90. 60MHz Blinkt 4 Drücken Sie erneut 2 PRESET/TUNING. , , EDIT E1­A5" erscheint auf dem FrontblendeDisplay, und die Zuweisungen der beiden Festsender werden ausgetauscht. 36 De RADIO-DATEN-SYSTEM-ABSTIMMUNG (NUR MODELL FÜR EUROPA) Radio-Daten-System-Abstimmung (Nur Modell für Europa) Radio-Daten-System ist ein Datenübertragungssystem, das in vielen Ländern für UKW-Sender verwendet wird. Dieses Gerät kann verschiedene Radio-Daten-System-Daten, wie zum Beispiel PS (Programmdienstname), PTY (Programmtyp), RT (Radiotext), CT (Uhrzeit) und EON (erweiterter Senderverbund), empfangen, wenn Sie auf einen Radio-Daten-System-Sender abgestimmt haben. Anzeigen der Radio-DatenSystem-Information Verwenden Sie dieses Merkmal zur Anzeige der 4 Typen von Radio-Daten-System-Information: PS (Programmdienst), PTY (Programmtyp), RT (Radiotext) und CT (Uhrzeit). Hinweise · Sie können einen der Radio-Daten-System-Anzeigemodi nur wählen, wenn die entsprechende Radio-Daten-System-Anzeige im Frontblende-Display aufleuchtet. Es kann eine Zeit lang dauern, bis dieses Gerät alle Radio-Daten-System-Daten vom Sender empfängt. · Sie könen nur die verfügbaren Radio-Daten-SystemAnzeigemodi wählen, die vom Sender angeboten werden. · Wenn die empfangenen Signale nicht stark genug sind, kann dieses Gerät nicht in der Lage sein, die Radio-Daten-SystemDaten auszunutzen. Insbesondere der , , RT"-Modus erfordert eine große Datenmenge und steht möglicherweise nicht zur Verfügung, auch wenn die anderen Radio-Daten-SystemAnzeigemodi verfügbar sind. [. . . ] 47 EDUCATE, Radio-Daten-SystemProgrammtyp . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Effektpegel der niedrigen Frequenzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Einsetzen der Batterien in die Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 Erweiterter Senderverbund Datendienst, Radio-Daten-SystemAbstimmung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA RX-V361

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA RX-V361 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag