Bedienungsanleitung YAMAHA RX-V396RDS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA RX-V396RDS Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA RX-V396RDS Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA RX-V396RDS.


YAMAHA RX-V396RDS : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2757 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA RX-V396RDS RS 232 PROTOKOLL F X V396RDS (23 ko)
   YAMAHA RX-V396RDS (2512 ko)
   YAMAHA RX-V396RDS annexe 1 (2495 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA RX-V396RDS

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] GB RX-V396 Natural Sound AV Receiver Ampli-tuner audio-vidéo OWNER'S MANUAL MODE D'EMPLOI BEDIENUNGSANLEITUNG BRUKSANVISNING MANUALE DI ISTRUZIONI MANUAL DE INSTRUCCIONES GEBRUIKSAANWIJZING ZUR BEACHTUNG: BITTE LESEN SIE DIESE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES. 1. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch, um sich gründlich mit dem Gerät vertraut zu machen. Heben Sie die Bedienungsanleitung auf, um auch später noch nachschlagen zu können. Das Gerät an einem kühlen, trockenen und sauberen Platz aufstellen ­ entfernt von Fenstern, Wärmequellen, Erschütterungen, Staub, Feuchtigkeit und Kälte. [. . . ] INTRODUCTION PREPARATION ­ + ­ + L R 13 2 1 Drücken Sie FM/AM, um den UKW (FM)Wellenbereich zu wählen. s Nach Abschluß der automatischen Vorabstimmung Das Display zeigt die Frequenz des letzten Festsenders an. Prüfen Sie den Inhalt und die Nummern des Festsenders nach dem unter , , Aufrufen eines Festsenders" auf Seite 28 beschriebenen Verfahren. GRUNDLEGENDE BEDIENUNG 2 Drücken Sie TUNING MODE, so daß die Anzeige , , AUTO" auf dem Display aufleuchtet. Hinweise Leuchtet auf 3 Halten Sie MEMORY etwa drei Sekunden lang gedrückt. Die Festsendernummer und die Anzeigen , , MEMORY" und , , AUTO" blinken. Nach etwa fünf Sekunden beginnt die automatische Vorabstimmung ab der gegenwärtig angezeigten Frequenz in Richtung höhere Frequenzen. Falls mehr als 8 Sender gefunden wurden, werden sie als Festsendernummern in anderen Gruppen (B, C, D und E) abgespeichert. · Alte Einstellungen können durch neue überschrieben werden. · Sie können einen Festsender manuell durch einen anderen UKWoder MW-Senders ersetzen, indem Sie einfach das Verfahren zur manuellen Vorabstimmung durchführen. · Falls die Anzahl der empfangenen Sender nicht ausreicht, um alle Speicherplätze bis E8 zu belegen, wird der Suchlauf nach dem Absuchen aller Sender automatisch abgeschlossen. · Nur UKW (FM)-Sender mit ausreichender Signalstärke werden durch automatische Vorabstimmung gespeichert. Falls Sie einen Sender mit geringer Signalstärke abspeichern wollen, müssen Sie ihn im Mono-Modus manuell abstimmen und unter Verwendung des Verfahrens zur manuellen Vorabstimmung speichern. ADVANCED OPERATION APPENDIX Blinkt Speicherschutz Die Speicherschutzschaltung verhindert, daß die gespeicherten Daten gelöscht werden, wenn das Gerät in die Bereitschaftmodus geschaltet wird. Falls jedoch das Netzkabel aus der Netzsteckdose gezogen wird oder die Stromversorgung länger als eine Woche ausfällt, werden die Speicherinhalte gelöscht. Speichern Sie die Sender in diesem Fall erneut unter Verwendung der Vorabstimmungsmethoden ab. Deutsch 27 ABSTIMMUNG Manuelle Vorabstimmung Sie können manuell bis zu 40 Sender (5 Gruppen x 8 Sender) speichern. Aufrufen eines Festsenders Sie können jeden beliebigen Festsender aufrufen, indem Sie die Festsendernummer wählen, unter der dieser Festsender abgespeichert wurde. Drücken Sie AMP(TUNER) im KomponentenWahltastenfeld, und drücken Sie dann die Eingangswahltaste TUNER. ­ + ­ + L R 3 4 2, 5 1 2 Stimmen Sie den gewünschten Sender ab. Einzelheiten zum Abstimmverfahren finden Sie auf Seite 26. ­ + ­ + L R Drücken Sie MEMORY. Die Anzeige , , MEMORY" blinkt etwa fünf Sekunden lang. 1 2 Blinkt 3 Drücken Sie A/B/C/D/E wiederholt, um die gewünschte Gruppe (A bis E) von Festsendern zu wählen, bevor die Anzeige , , MEMORY" erlischt. Vergewissern Sie sich, daß , , z " auf dem Display erscheint. Die gewählte Gruppe erscheint auf dem Display. 1 2 1 4 Drücken Sie PRESET/TUNING h oder l, um eine Festsendernummer (1 bis 8) zu wählen, unter der Sie den Sender abspeichern wollen, bevor die Anzeige , , MEMORY" erlischt. Durch Drücken von h wird eine höhere Feststendernummer gewählt, und durch Drücken von l wird eine niedrigere Feststendernummer gewählt. Der angezeigte Sender wurde in der gewählten Festsendergruppe unter der gewählten Festsendernummer abgespeichert, und der Wellenbereich sowie die Frequenz werden auf dem Display angezeigt. Drücken Sie A/B/C/D/E, um die gewünschte Gruppe von Festsendern zu wählen. Vergewissern Sie sich, daß , , z " auf dem Display erscheint. oder Frontplatte Fernbedienung 2 5 Drücken Sie PRESET/TUNING h oder l (oder PRESET +/­), um eine Festsendernummer (1 bis 8) zu wählen. Die Festsendergruppe und die Festsendernummer werden auf dem Display angezeigt zusammen mit dem Wellenbereich, der Frequenz und der Signalstärke. oder Frontplatte Fernbedienung 6 Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5, um weitere Sender abzuspeichern. Hinweise · Alte Einstellungen können durch neue überschrieben werden. · Der Empfangsmodus (Stereo oder Mono) wird zusammen mit der Senderfrequenz abgespeichert. 28 ABSTIMMUNG Vertauschen von Festsendern Die Speicherplätze von zwei Festsendern können miteinander vertauscht werden. INTRODUCTION s Beispiel: Vertauschen der Speicherplätze , , E1" und , , A5". 2, 4 PREPARATION ­ + ­ + L R 1 Rufen Sie den unter , , E1" gespeicherten Festsender auf. [. . . ] 2 B BALANCE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 N Netzsteckdose . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 C CINEMA DSP . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25, 49 S SET MENU . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA RX-V396RDS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA RX-V396RDS startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag