Bedienungsanleitung YAMAHA SB168-ES

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA SB168-ES Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA SB168-ES Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA SB168-ES.


YAMAHA SB168-ES : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1702 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA SB168-ES ANNEXE 1 (2543 ko)
   YAMAHA SB168-ES (1125 ko)
   YAMAHA SB168-ES ANNEXE 1 (2399 ko)
   YAMAHA SB168-ES FIRMWARE UPDATE GUIDE (364 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA SB168-ES

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Owner's Manual Bedienungsanleitung Mode d'emploi Manual de instrucciones Manuale di istruzioni EN DE FR ES IT RU ZH JA Explanation of Graphical Symbols C A U TI ON RISK OF ELECTRIC SHOCK DO NOT OPEN The lightning flash with arrowhead symbol within an equilateral triangle is intended to alert the user to the presence of uninsulated "dangerous voltage" within the product's enclosure that may be of sufficient magnitude to constitute a risk of electric shock to persons. The exclamation point within an equilateral triangle is intended to alert the user to the presence of important operating and maintenance (servicing) instructions in the literature accompanying the product. CAUTION: TO REDUCE THE RISK OF ELECTRIC SHOCK, DO NOT REMOVE COVER (OR BACK). REFER SERVICING TO QUALIFIED SERVICE PERSONNEL. The top half of the above warning is located on the top or rear of the unit. IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS 1 2 3 4 5 6 7 8 Read these instructions. Do not install near any heat sources such as radiators, heat registers, stoves, or other apparatus (including amplifiers) that produce heat. [. . . ] Schließen Sie die Ringverbindung erst, nachdem Sie die Anfangseinstellungen vorgenommen haben. Quick Setup (Schnelleinrichtung) 5. Wählen Sie die im vorigen Abschnitt ausgewählte Steuerquelle im Feld Head Amp Controller im Quick Setup aus. 7. Schließen Sie den Computer an der EtherSoundBuchse [IN] der MY16-ES64 an. 8. Wenn Sie in Schritt 1 die Option B gewählt hatten, verbinden Sie die Buchse [REMOTE] des Digitalmischpults mit dem Anschluss [HA REMOTE] der MY16-ES64-Karte über ein gekreuztes, 9-poliges D-Sub-Kabel. 6. Wählen Sie den EtherSound-Netzwerkverbindungstyp im Feld Network Mode aus. 9. Bei einem Daisy-Chain-Netz wählen Sie entweder [INT48K] oder [INT44. 1K] aus, und bei einem Ringnetz wählen Sie den Kanal [1/2] für den Steckplatz (Slot), in dem die MY16-ES64Karte installiert ist. 11. Wenn Sie in Schritt 1 die Option A gewählt hatten und ein LS9-32-Pult verwenden, wählen Sie beim Parameter COMM PORT im Display EXTERNAL HA den Eintrag [SLOT 1] aus. 34 SB168-ES ­ Bedienungsanleitung Setup (Einrichtung) 7. Wenn ein Ringnetz verwendet wird, verwenden Sie den Schieberegler Channel Allocation, um eine Ein-/Ausgangskanal-Kombination einzustellen. Die möglichen Kombinationen sind wie folgt: Eingänge (Anzahl der Eingangskanäle) Ausgänge (Anzahl der Ausgangskanäle) 32 32 40 24 48 16 56 8 64 0 HINWEIS · So lange die Netzwerkverbindungen nicht geändert werden, muss der Quick-Setup-Vorgang nicht wiederholt werden. Wenn jedoch die Anzahl und/oder Reihenfolge der SB168-ES-Einheiten geändert wird, oder angeschlossene Geräte ausgetauscht werden (SB168-ES, MY16-ES64) muss der Quick-Setup-Vorgang erneut ausgeführt werden. · Wenn andere Arten von EtherSound-Geräten angeschlossen werden, oder wenn die Kanalzuordnungen geändert werden sollen, müssen die entsprechenden Parameter einzeln in der Anwendung AVS-ESMonitor angepasst werden. Lesen Sie Näheres unter , , Einzelne Parametereinstellungen (Control-Seite)" auf Seite 36 und/oder in der Anleitung zu AVS-ESMonitor. · Stellen Sie die Eingangszuordnung des Digitalmischpults in aufsteigenden 8-Kanal-Gruppen für die Steckplatzeingänge ein (CH1­8, CH9­16 usw. ). Dadurch wird die Auswahl von Eingangskanälen an den externen SB168-ES-Einheiten für die Eingangsverstärkersteuerung vereinfacht. · Wenn die Quick-Setup-Funktion ausgeführt wird, werden die Einstellungen im nichtflüchtigen Speicher von EtherSound-Geräten im Netzwerk gespeichert; alle bestehenden Daten werden dabei überschrieben. Da die bestehenden Daten überschrieben und also gelöscht werden, möchten Sie vielleicht wichtige Daten sichern, bevor Sie die Quick-Setup-Funktion über den Befehl [Save As] im Menü [File] ausführen. In Ringnetzen ist die Gesamtanzahl der Ein- und Ausgangskanäle auf 64 beschränkt. Wenn das Netzwerk nur ein oder zwei SB168-ES-Einheiten enthält, können Sie Konfigurationen zwischen 32 Eingänge/32 Ausgänge bis zu 48 Eingänge/16 Ausgänge auswählen, ohne diese Einschränkung zu überschreiten. Wenn drei oder vier SB168-ES-Einheiten verbunden sind, müssen Sie entscheiden, ob die Priorität bei den Eingängen oder bei den Ausgängen liegen soll. Sie können zum Beispiel 64 Eingänge/0 Ausgänge einstellen, wenn Sie alle verfügbaren Eingangskanäle nutzen möchten, oder 32 Eingänge/32 Ausgänge, wenn Sie alle verfügbaren Ausgangskanäle nutzen möchten. 8. Wenn Sie auf die Schaltfläche [APPLY] (Anwenden), und klicken Sie dann im erscheinenden Dialogfenster auf die Schaltfläche [OK]. der Quick-Setup-Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, erscheint die Meldung , , Quick Setup is done successfully". Die Quick-Setup-Felder kehren zu ihrem Anfangszustand zurück, wenn der Quick-Setup-Vorgang beendet ist. 10. Wenn Sie ein Ringnetz einrichten, trennen Sie den Computer von der EtherSound-Buchse [IN] der MY16-ES64-Karte, und verbinden Sie die EtherSound-Buchse [OUT] an der letzten SB168-ESEinheit der Kette mit der EtherSound-Buchse [IN] der MY16-ES64-Karte, um den Ring zu schließen. Wenn vier SB168-ES-Einheiten als Daisy Chain miteinander verbunden sind, werden deren Eingangskanäle den Eingangskanälen 1­64 der MY16-ES64-Karte der Reihe nach ab der ersten SB168-ES-Einheit in der Kette (Setup-ID Nr. [. . . ] Instead, hand it in as small chemical waste. (lithium disposal) 174 SB168-ES Owner's Manual For details of products, please contact your nearest Yamaha representative or the authorized distributor listed below. Pour plus de détails sur les produits, veuillez-vous adresser à Yamaha ou au distributeur le plus proche de vous figurant dans la liste suivante. Die Einzelheiten zu Produkten sind bei Ihrer unten aufgeführten Niederlassung und bei Yamaha Vertragshändlern in den jeweiligen Bestimmungsländern erhältlich. Para detalles sobre productos, contacte su tienda Yamaha más cercana o el distribuidor autorizado que se lista debajo. NORTH AMERICA CANADA Yamaha Canada Music Ltd. 135 Milner Avenue, Scarborough, Ontario, M1S 3R1, Canada Tel: 416-298-1311 POLAND Yamaha Music Europe GmbH Branch Sp. z o. o. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA SB168-ES

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA SB168-ES startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag