Bedienungsanleitung YAMAHA SV-C210

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA SV-C210 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA SV-C210 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA SV-C210.


YAMAHA SV-C210 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (371 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA SV-C210 (382 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA SV-C210

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 12 I Netzbetrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Technische Daten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 1 Deutsch Vielen Dank für den Kauf des Yamaha Silent Electric Cello-Systems. Damit Sie das Potential Ihres Silent Electric Cello-Systems voll nutzen können, raten wir Ihnen, die Bedienungsanleitung vor Gebrauch aufmerksam durchzulesen. [. . . ] · Das an der LINE OUT-Buchse des Instruments ausgegebene Signal darf NIEMALS über die AUX INBuchse wieder eingegeben werden, weder direkt noch indirekt über ein externes Gerät. Dies würde zu einer Rückkopplungsschleife führen und die elektronischen Schaltungen im Instrument beschädigen. · Wenn Sie das Instrument mit einem externen Audiogerät verbinden, achten Sie bitte darauf, daß die Anschlußbuchsen und -stecker zueinander passen und die Kabel ordnungsgemäß angeschlossen werden. · Wenn Sie das Instrument über die LINE OUT-Buchse an ein Aktivlautsprechersystem anschließen, sollte dieses eine ausreichend hohe Belastbarkeit haben, da der Ton andernfalls wegen des starken Baßgehalts leicht verzerrt. Damit ausreichend Spielraum verbleibt, sollten Sie Aktivlautsprecher mit einer Belastbarkeit von mindestens 50 W wählen. 6 Vorbereitung und Einstellung I Stimmen und Auswechseln der Saiten Das Instrument wird mit noch nicht angebrachtem Steg geliefert. Stellen Sie zunächst den Steg unter die Saiten, um diese dann zu stimmen. Wenn die Saiten älter werden, nimmt die Klangqualität allmählich ab, und im Extremfall läßt sich das Instrument nicht mehr stimmen. Wenn Sie vermuten, daß die Saiten zu alt geworden sind, ersetzen Sie sie durch frische. · Die Saiten sind am Ende sehr spitz und können Verletzungen verursachen. · Bringen Sie Ihr Gesicht beim Auswechseln und Stimmen von Saiten nicht zu dicht an das Instrument. Wenn die Saite reißt, kann sie die Augen und andere Gesichtsteile verletzen. Saite Schriftzug [Vom Saitenhalter aus gesehen] Stegauflage Stegfüße · Die tiefste Nut des Stegs ist zur Aufnahme der 1. Achten Sie darauf, daß der Steg richtig herum angesetzt wird, und stellen Sie ihn dann auf die Stegauflage. Die Stegseite mit dem Schriftzug muß in Richtung Saitenhalter weisen. Sollte er sich zu einer Seite neigen, stellen Sie ihn mit beiden Händen gerade. Kontrollieren Sie außerdem, dass die Saiten korrekt in der jeweiligen Nut des Stegs liegen. Schlecht Korrekt ausgerichtet ausgerichtet Schlecht ausgerichtet Senkrecht Körper Stegauflage Saitenhalter Vorsicht Vergewissern Sie sich vor dem Spielen sowie auch vor der Aufbewahrung des Instruments davon, dass der Steg senkrecht steht. Auch wenn der Steg anfänglich senkrecht ausgerichtet wurde, kann er sich beim Stimmen der Saiten neigen. Justieren Sie den Steg in diesem Fall so, dass er wieder senkrecht steht. Wenn er zu einer Seite geneigt steht, leidet der Klang, wobei auch das Instrument Schaden nehmen kann. [Steg muß senkrecht stehen] 7 · Die Saiten werden durch Drehen der Wirbel auf die folgenden Tonhöhen eingestimmt: Die 1. Sie können zum Stimmen ein Klavier, eine Stimmgabel, ein Stimmgerät u. Saite (C) · Mit den Zugverstellschrauben in den Wirbeln können Sie den Drehwiderstand passend einstellen. * Wenn der Wirbel zu leichtgängig arbeitet Drehen Sie die Schraube nach rechts (im Uhrzeigersinn: A) * Wenn der Wirbel zu schwergängig arbeitet Drehen Sie die Schraube nach links (entgegen den Uhrzeigersinn: B) · Stimmen Sie die Saiten abschließend mit den Feinstimmern ein. A B Vorsicht Wenn einer der Feinstimmer zu lose ist, können beim Spielen Störgeräusche auftreten. Vorsicht Achten Sie darauf, daß die Saitenhalterschnur richtig auf dem Untersattel liegt. Untersattel Nicht zu lose einstellen. Saitenhalterschnur · Entspannen Sie die Saiten nach Gebrauch so weit, daß die Tonhöhe etwa einen Ganzton unter der normalen Tonhöhe liegt. · Wenn das Instrument voraussichtlich längere Zeit nicht gebraucht wird, sollten Sie die Saiten noch mehr lockern. [. . . ] Passen Sie nun das Stachelende der Schutzlage durch vorsichtiges Drücken ein r. · Die Schutzlage dämpft leichte Stöße beim Tragen des Instruments. Sie dürfen die Tasche aber niemals mit der Schutzlage nach unten ablegen, schwere Gegenstände auf die Tasche legen oder die Schutzlage starken Stößen aussetzen. Schutzlage * Die Schutzlage ist keine Garantie gegen eine Beschädigung von Teilen wie Steg u. Armstütze usw. Bogenfach Bruststütze usw. · Den Bogen stets in seinem Etui ins Bogenfach legen. 13 Technische Daten Hals Körper Griffbrett Steg Kniestützen/Armstütze Stimmwirbel Saitenhalter Saiten Sensor Anschlußbuchsen/Bedienelemente Ahorn Fichte/Ahorn Ebenholz Ahorn (Aubert) Buche Mechanismus mit Schneckengetriebe mit 4 Feinstimmern (Wittner) mit Kugel an einem Ende (Helicore) Piezoelektrischer · Kopfhörerausgang (PHONES) · Tonsignal-Eingang (AUX IN, mit Lautstärkeregler) · Tonsignal-Ausgang (LINE OUT) · Lautstärkeregler (VOLUME) · Halleffekt-Wahlschalter (REVERB, RM/HL1/ HL2) · Ein/Aus-Schalter (POWER, OFF/ON/REV. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA SV-C210

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA SV-C210 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag