Bedienungsanleitung YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W.


YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (181 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W ANNEXE 2 (185 ko)
   YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W ANNEXE 1 (192 ko)
   YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W (3245 ko)
   YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W ANNEXE 1 (3261 ko)
   YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W ANNEXE 2 (3253 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Auch wenn die Ausgangsleistung des Verstärkers niedriger ist als die Leistungskapazität dieses Geräts (PGM), kann die Verwendung zu starker Eingangssignale, die eine Übersteuerung bewirken, zu einer Beschädigung des Geräts führen. Zu Fehlfunktionen oder Bränden kann es insbesondere bei Erzeugung der folgenden Klänge oder Geräusche kommen: - Rückkopplung, bei Verwendung eines Mikrofons - anhaltender Klang mit extremer Lautstärke von einem Musikinstrument - extremer anhaltender verzerrter Klang - durch Einstecken/Abziehen des Kabels bei eingeschaltetem Verstärker verursachte Geräusche TECHNISCHE DATEN Typ Komponente VXS5/VXS5W 2-Wege, Bassreflex 8" (20 cm) Kegeltreiber 5-1/4" (13 cm) Kegeltreiber 1" (2, 5 cm) Weichkuppel-Hochtöner 3/4" (2 cm) Weichkuppel-Hochtöner 100° H × 100° V 120° H × 120° V VXS8/VXS8W ACHTUNG Befolgen Sie die unten aufgeführten Hinweise, um eine mögliche Fehlfunktion/ Schäden des Produktes oder Schäden an anderem Eigentum zu vermeiden. ● Handhabung und Wartung • Legen Sie keine Objekte aus Vinyl, Plastik oder Gummi auf das Gerät, da es sich andernfalls verfärben kann. • Verwenden Sie bei der Reinigung des Geräts ein trockenes und weiches Tuch. Verwenden Sie keine Farbverdünner, Lösungsmittel, Reinigungsflüssigkeiten und chemisch behandelte Wischtücher. [. . . ] • Bauarbeiten sollten in Einklang mit den bautechnischen Gesetzen erfolgen und immer von einem professionellen Bauunternehmer durchgeführt werden. Wenn für die Montage des Geräts Bauarbeiten notwendig sind, beachten Sie unbedingt die folgenden Vorsichtsmaßnahmen. - Wählen Sie für die Montage die richtigen Verbindungsmittel und einen Installationsort, die/der das Gewicht des Geräts halten können/kann. - Vermeiden Sie Standorte, die ständigen Vibrationen ausgesetzt sind. - Verwenden Sie zur Montage des Geräts die erforderlichen Werkzeuge. - Überprüfen Sie das Gerät regelmäßig. Verbindungen • Bevor Sie das Gerät an andere elektronische Komponenten anschließen, schalten Sie alle Geräte aus. Stellen Sie zunächst alle Lautstärkeregler an den Geräten auf Minimum, bevor Sie die Geräte ein- oder ausschalten. • Benutzen Sie zum Anschließen von Lautsprechern an den Lautsprecheranschlüssen ausschließlich Lautsprecherkabel. Die Verwendung anderer Kabel kann einen Brand auslösen. 8Ω 90 W 75 W 180 W 150 W 360 W 300 W 91 dB SPL 89 dB SPL 117 dB SPL 114 dB SPL 51 Hz – 20 kHz 62 Hz – 20 kHz 2, 8 kHz 3 kHz Euroblock (4-polig) × 1 (Eingang: +/-, Durchschleifen: +/-) Max. Kabelstärke 12 AWG (2, 5 mm2) Transformatorabgriffe 70 V 60 W, 30 W, 15 W, 7, 5 W 30 W, 15 W, 7, 5 W, 3, 8 W 100 V 60 W, 30 W, 15 W 30 W, 15 W, 7, 5 W Überlastungsschutz Leistungsbegrenzung über den gesamten Bereich zum Schutz von Netzwerk und Wandlern Magnetisch abgeschirmt Nein Staub- und wasserfest *5 IP35 Gehäuse Form Rechteckig Gehäusematerial ABS Leitblechmaterial PC/ASA Gittermaterial Pulverbeschichtetes perforiertes Aluminium (D=1 mm) Öffnungsverhältnis: 51 % Oberflächenbehandlung VXS8/VXS5: Schwarz (nicht lackiert, ungefährer Wert: Munsell N3) VXS8W/VXS5W: Weiß (nicht lackiert, ungefährer Wert: Munsell 9, 3) Abmessungen (nur Lautsprecher) 278 × 430 × 239 mm 176 × 280 × 163 mm (B × H × T in vertikaler Gehäuseausrichtung) (10, 9" × 16, 9" × 9, 4") (6, 9" × 11, 0" × 6, 4") Nettogewicht (nur Lautsprecher, 1 Stück) 8, 2 kg (18, 1 lbs) 3, 6 kg (7, 9 lbs) Verpackung Als Paar verpackt *1: Rosa Rauschen mit 6dB Spitzenfaktor. *2: Halbraum (2π) *3: Berechnet auf Grundlage der Nennleistung und Empfindlichkeit, exklusive der Powerkompression. *4: Bei Verbindung mit geringer Impedanz *5: IP34, wenn der Lautsprecher vertikal an der Decke montiert wird. Die technischen Daten und Beschreibungen in dieser Bedienungsanleitung dienen nur der Information. behält sich das Recht vor, Produkte oder deren technische Daten jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu verändern oder zu modifizieren. Da die technischen Daten, das Gerät selbst oder Sonderzubehör nicht in jedem Land gleich sind, setzen Sie sich im Zweifel bitte mit Ihrem Yamaha-Händler in Verbindung. LF HF Abdeckungswinkel (500 Hz – 4 kHz Durchschnitt) Nennimpedanz Leistungsbemessung NOISE (IEC, 100 h) *1 PGM MAX Empfindlichkeit (1 W, 1 m) *2 SPL, maximal (berechnet, 1 m) *3 Frequenzbereich (-10 dB) *2, *4 Übergangsfrequenz Anschluss Wartung • Wischen Sie die äußere Hülle nicht mit Benzin, Verdünner oder synthetischen Reinigungsmitteln ab und verwenden Sie keinen Reiniger für elektrische Kontakte. Andernfalls könnte die äußere Hülle beschädigt und die Teile könnten zersetzt werden. ● Hinweise zu dieser Anleitung Die in dieser Anleitung dargestellten Abbildungen dienen nur der Veranschaulichung und können in gewisser Weise von Ihrem Gerät abweichen. Yamaha haftet nicht für Schäden, die auf eine nicht ordnungsgemäße Bedienung oder Änderungen am Instrument zurückzuführen sind, oder für den Verlust oder die Zerstörung von Daten. ABMESSUNGEN Siehe Rückseite der englischen Bedienungsanleitung. EINBAUEN DER LAUTSPRECHER Montieren Sie die Lautsprecher mit den mitgelieferten Halterungen an der Wand/Decke. Vor der Montage (Vorbereitung des Kabels) Verwenden Sie Standardkabel für die Kabel, die an den EuroblockAnschluss angeschlossen werden. Entfernen Sie die Isolierung, wie in der Abbildung dargestellt, und schließen Sie sie an. ca 7 mm 2 VERBINDEN DER DRÄHTE MIT DEM ANSCHLUSS 1 Nehmen Sie den Euroblock-Stecker ab. 3 EINSTELLEN DER LEITUNGSSPANNUNG/IMPEDANZ UND STROMLEISTUNG Wählen Sie die Leitungsspannung/Impedanz (100V/70V/8Ω) sowie die Leistung für verteilte Audiosysteme mit 100V/70V, indem Sie den Stufenwahlschalter an der Rückseite des Lautsprechers mit einem Schlitzschraubendreher drehen. 2 Bringen Sie den Sicherheitsstift an. Bringen Sie auf jeden Fall den Sicherheitsstift an, damit die Montagehalterung nicht herabfällt. Euroblock-Stecker Sicherheitsstift Die Abbildung zeigt die Einstellung bei 30 W für die 100-V-Leitung und bei 15 W für die 70-V-Leitung. 2 Nachdem Sie die Anschlussschrauben des Euroblock-Steckers mit einem Schlitzschraubendreher gelöst haben, führen Sie ein Kabel in jeden Anschluss und ziehen Sie die Schrauben fest. Stellen Sie sicher, dass die Kabel nicht herausgezogen werden können. HINWEIS Überziehen Sie Litzendrähte nicht mit Lötzinn. [. . . ] 4 Führen Sie die Kabel durch den Spalt im unteren Bereich der Halterungsabdeckung und setzen Sie die Halterungsabdeckung auf die Halterungsbasis. Endverstärker EuroblockStecker Bolzen mit Sechskantöffnung Lautsprecher Parallelschaltung der Eingänge Bei diesem Verfahren werden Kabel an die Anschlüsse 2 und 3 jedes Lautsprechers angeschlossen. Da die Kabel über EuroblockAnschlüsse angeschlossen werden, können die nachgeschalteten Lautsprecher auch dann funktionieren, wenn bei einem Lautsprecher ein Problem auftritt. 5 MONTAGE DES LAUTSPRECHERS AN DER HALTERUNGSBASIS UND FIXIERUNG DES KABELS 1 Montieren Sie die Montagehalterung an der Halterungsbasis. An der Wand An der Decke HINWEIS • Achten Sie insbesondere bei der Montage des Lautsprechers an der Decke darauf, dass die Montagehalterung an der Halterungsbasis sitzt. • Der Bolzen mit Sechskantöffnung kann von beiden Seiten der Montagehalterung aus (links oder rechts) angebracht werden, je nach Lautsprecherwinkel. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA VXS8/VXS8W/VXS5/VXS5W startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag