Bedienungsanleitung YAMAHA XCITY250-2007

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA XCITY250-2007 Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA XCITY250-2007 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA XCITY250-2007.


YAMAHA XCITY250-2007 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1809 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   YAMAHA XCITY250-2007 (1804 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA XCITY250-2007

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] BEDIENUNGSANLEITUNG VP250 5B2-F8199-G0 VORWORT GAU10110 Willkommen in der Motorradwelt von Yamaha!Sie besitzen nun eine VP250, die mit jahrzehntelanger Erfahrung sowie neuester Yamaha-Technologie entwickelt und gebaut wurde. Daraus resultiert ein hohes Maß an Qualität und die sprichwörtliche Yamaha-Zuverlässigkeit. Damit Sie alle Vorzüge dieser VP250 nutzen können, lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch. [. . . ] PRÜFPUNKT KONTROLLE ODER WARTUNGSARBEIT STAND DES KILOMETERZÄHLERS (× 1000 km) 1 8 * Bremsschläuche 9 * Räder · Auf Risse oder Beschädigung kontrollieren. · Rundlauf prüfen und auf Beschädigung kontrollieren. · · · · Profiltiefe prüfen und auf Beschädigung kontrollieren. 10 20 30 40 JAHRESKONTROLLE Alle 4 Jahre 10 * Reifen 11 * Radlager · Das Lager auf Lockerung oder Beschädigung kontrollieren. · Das Spiel des Lagers kontrollieren und die Lenkung auf Schwergängigkeit prüfen. 12 * Lenkungslager Alle 20000 km 6 13 * Fahrgestellhalterungen 14 Seitenständer, Hauptständer · Sicherstellen, dass alle Muttern und Schrauben richtig festgezogen sind. · Funktion prüfen und die Stoßdämpfer auf Öllecks kontrollieren. (Siehe Seite 3-2. ) 15 * Seitenständerschalter 16 * Teleskopgabel 17 * Federbeine 18 * Kraftstoff-Einspritzung 19 Motoröl Wenn die Ölwechsel-Intervallanzeige aufleuchtet (alle 3000 km) Alle 3000 km · Den Ölstand kontrollieren und das Fahrzeug auf Öllecks prüfen. PRÜFPUNKT KONTROLLE ODER WARTUNGSARBEIT STAND DES KILOMETERZÄHLERS (× 1000 km) 1 20 * Ölsieb 21 * Kühlsystem · Reinigen. · Den Kühlflüssigkeitsstand kontrollieren und das Fahrzeug auf Kühlflüssigkeitslecks prüfen. 22 Achsgetriebeöl · Fahrzeug auf Öllecks kontrollieren. Alle 20000 km GAU18670 10 20 30 40 JAHRESKONTROLLE Alle 3 Jahre 23 * Keilriemen Vorderrad- und Hinter24 * rad-Bremslichtschalter 25 Sich bewegende Teile und Seilzüge Gasdrehgriffgehäuse und Seilzug Lichter, Signale und Schalter 6 26 * 27 * HINWEIS: G Der Luftfiltereinsatz muss bei übermäßig feuchtem oder staubigem Einsatz häufiger gereinigt bzw. G Wartung der hydraulische Bremsanlage · Regelmäßig den Bremsflüssigkeitsstand prüfen, ggf. · Alle zwei Jahre die inneren Bauteile des Hauptbremszylinders und Bremssattels erneuern und die Bremsflüssigkeit wechseln. · Bremsschläuche bei Beschädigung oder Rissbildung, spätestens jedoch alle vier Jahre erneuern. 6-4 REGELMÄSSIGE WARTUNG UND KLEINERE REPARATUREN GAU18712 Verkleidungsteile und Abdeckungen abnehmen und montieren Die abgebildeten Abdeckungen und Verkleidungsteile müssen für manche in diesem Kapitel beschriebenen Wartungs- und Reparaturarbeiten abgenommen werden. Für die Demontage und Montage der einzelnen Abdeckungen und Verkleidungsteile sollte jeweils auf die nachfolgenden Abschnitte zurückgegriffen werden. 1 2 1 ZAUM0653 ZAUM0655 1. Den Scheinwerfer-Steckverbinder und die Blinker-Steckverbinder abziehen. 1 1 6 ZAUM0654 ZAUM0652 1. Abdeckung B GAUM2221 ZAUM0428 1 2 Verkleidungsteil A Verkleidungsteil abnehmen 1. Das Verkleidungsteil abziehen. 6-5 REGELMÄSSIGE WARTUNG UND KLEINERE REPARATUREN Verkleidungsteil montieren 1. Den Scheinwerfer-Steckverbinder und die Blinker-Steckverbinder anschließen. Das Verkleidungsteil in die ursprüngliche Lage bringen und dann festschrauben. GAU19481 Abdeckung montieren Die Abdeckung in die ursprüngliche Lage bringen und dann festschrauben. GAU19210 GAU19620 Zündkerze prüfen Die Zündkerze ist ein wichtiger Bestandteil des Motors und sollte regelmäßig kontrolliert werden, vorzugsweise durch eine Yamaha-Fachwerkstatt. Da Verbrennungswärme und Ablagerungen die Funktionstüchtigkeit der Kerze im Laufe der Zeit vermindern, muss die Zündkerze in den empfohlenen Abständen gemäß Wartungsund Schmiertabelle herausgenommen und geprüft werden. [. . . ] Den Zündkerzenstecker von der Zündkerze abziehen, die Zündkerze einschrauben und den Zündkerzenstecker wieder auf die Zündkerze aufsetzen. 7-3 PFLEGE UND STILLLEGUNG DES MOTORROLLERS GWA10950 WARNUNG Um Verletzung oder Schäden durch Funken vorzubeugen, müssen die Elektroden der Zündkerzen geerdet werden, wenn der Motor durchgedreht wird. Sämtliche Seilzüge sowie alle Hebelund Ständer-Drehpunkte ölen. Anschließend den Motorroller so aufbocken, dass beide Räder über dem Boden schweben. Anderenfalls jeden Monat die Räder etwas verdrehen, damit die Reifen nicht ständig an derselben Stelle aufliegen und dadurch beschädigt werden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA XCITY250-2007

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA XCITY250-2007 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag