Bedienungsanleitung ZANUSSI Z218/8K

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ZANUSSI Z218/8K Benutzerhandbuch Wir hoffen die ZANUSSI Z218/8K Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ZANUSSI Z218/8K.


ZANUSSI Z218/8K : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (242 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ZANUSSI Z218/8K (208 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ZANUSSI Z218/8K

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Sollte die Installation des Gerätes eine Änderung der elektrischen Hausinstallation verlangen, so darf diese nur von Elektro-Fachkräften durchgeführt werden. Eventuelle Reparaturen dürfen nur von autorisierten KD-Stellen durchgeführt werden. Sich vergewissern, daß nur Original-Ersatzteile verwendet werden. [. . . ] Zu diesem Zweck ist der Stecker des Gerätes mit einem dafür vorgesehenen Kontakt versehen. Sollte die Netzleitung im Haus nicht mit einer Erdleitung versehen sein, muss das Gerät an eine getrennte Erdleitung vorschriftsmässig angeschlossen werden. Die Erzeugerfirma lehnt jede Verantwortung ab, falls diese Unfallverhütungsvorschrift nicht beachtet wird. F61/84 (ÖsterreichAusführung) bezüglich Funkstörungen. Dieses Gerät entspricht der folgende EWG Richtlinie: - 73/23 EWG vom 19/02/73 (Niederspannung) und folgende Änderungen; - 89/336 EWG vom 03/05/89 (Elektromagnetische Verträglichkeit) und folgende Änderungen. Aufstellung Das Gerät sollte nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizkörpern oder Öfen aufgestellt und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Die beste Leistung erzielt man erfahrungsgemäß bei Raumtemperaturen von +18°C bis +43°C (Klasse T); +18°C bis +38°C (Klasse ST); +16°C bis +32°C (Klasse N); +10°C bis +32°C (Klasse SN). Bitte beachten Sie, dass eventuelle Gegenstände die Luftzirkulation hinten und oben am Gerät nicht behindern. Für einen optimalen Betrieb des Gerätes soll der Minimalabstand zwischen Oberseite desselben und dem eventuellen darüberhängenden Küchenmöbel mindestens 100 mm betragen (Abb. B dargestellte Lösung (ohne Küchenmöbel) ist jedoch vorzuziehen. Die Nivellierung erfolgt durch Drehen der am Unterteil des Gerätes hierfür angebrachten Nivellierfüsschen. 100 mm min. A B Reinigung D245 Hintere Abstandsstücke Im Beipack sind 2 Distanzstücke enthalten, die an der GeräteRückseite montiert werden müssen. Schieben Sie das Distanzstück unter den Schraubenkopf und ziehen Sie die Schraube wieder fest. 4 Vor Inbetriebnahme das Gerät mit lauwarmem Wasser und neutraler Seife waschen, um den «Neu»-Geruch zu beseitigen. Verwenden Sie nie starke Reinigungs- oder Scheuermittel, die das Gerät beschädigen könnten. Türanschlagwechsel Bevor Sie nachstehende Arbeitsvorgänge durchführen, Netzstecker des Gerätes unbedingt aus der Steckdose ziehen!Zum Türanschlagwechsel wie folgt vorgehen: a) Unteres Scharnier (1) abnehmen und das Füßchen losschrauben, das von rechts nach links und umgekehrt ausgetauscht wird; b) Untere Tür vom mittleren Scharnier (2) abheben und Scharnier abschrauben; c) Obere Tür vom Stift (3) abheben und diesen in das gegenüberliegende Scharnier einschrauben; d) Obere Tür und mittleres Scharnier gegenüber montieren; e) Untere Tür und unteres Scharnier (1) gegenüber montieren. f) Griffe (4)-(5) abschrauben und gegenüber montieren. D344 3 2 5 4 1 5 GEBRAUCH Inbetriebnahme - Temperatureinstellung Zur Inbetriebnahme des Gerätes den Stecker in die Steckdose einstecken. Kühlschranktür öffnen und Thermostatknopf über die Stellung «O» bis auf die gewünschte Stellung drehen. Bei der Thermostatknopfeinstellung muss berücksichtigt werden, dass die Innentemperatur des Kühlschrankes von der vorhandenen Raumtemperatur, von der Häufigkeit der Türöffnungen, von der Lebensmittelmenge und vom Aufstellungsplatz des Gerätes abhängt. Durch Drehen des Thermostatknopfes auf höhere Zahlen erhält man eine Temperaturerniedrigung (kälter), auf niedrigere Zahlen eine Temperaturerhöhung (weniger kalt). [. . . ] Falls die Lampe bei offener Tür nicht aufleuchtet, kontrollieren, ob sie gut eingeschraubt ist; wenn der Mangel andauert, die Lampe austauschen. Die Leistung ist am Leuchtkörper angegeben. D 400 KUNDENDIENST Störungen Falls das Gerät Störungen aufweisen sollte, überprüfen Sie erstmal folgendes: Das Gerät kühlt überhaupt nicht: Steckt der Netzstecker in der Steckdose?Vibration und Störgeräusche: Kommt das Gerät mit der Wand oder Möbeln in Berührung? [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ZANUSSI Z218/8K

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ZANUSSI Z218/8K startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag