Bedienungsanleitung CITIZEN WATCH U100

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!
Welches Ersatzteil suchen Sie?

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum CITIZEN WATCH U100 Benutzerhandbuch Wir hoffen die CITIZEN WATCH U100 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von CITIZEN WATCH U100.


CITIZEN WATCH U100 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2207 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   CITIZEN WATCH U100 (2197 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung CITIZEN WATCH U100

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Uhr ­ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 309 Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 318 [Digitaldisplay] . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 319 Ladezustandsanzeige und Dauerbetriebszeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Wenn die Armbanduhr den Betrieb einstellt oder ein Fehler aufgetreten ist. Wenn die Uhr außerhalb des garantierten Temperaturbereichs oder in Höhen über 3. 000 m verwendet wird. Benutzung bei gefährlichen Vorgängen oder in lebensgefährlichen Situationen 6. Wenn ein Helium/Sauerstoff-Gemisch verwendet wird (wie beim Sättigungstauchen). 1. Vor dem Tauchen sind stets alle Funktionen der Uhr zu überprüfen. Wenn ein erheblicher Unterschied zwischen der Temperatur der Uhr und der Temperatur des Wassers besteht, geben Sie der Uhr bitte zunächst Zeit, sich im Wasser an die Wassertemperatur anzupassen, damit die Funktion beim Tauchen einwandfrei ist. Sind Alarmtiefe und Alarmzeit richtig eingestellt? 350 351 WARNUNG Vorsichtsmaßnahmen während des Tauchens WARNUNG Vorsichtsmaßnahmen nach dem Tauchen 1. · Ein zu schnelles Auftauchen kann zur Dekompressionserkrankung oder anderen negativen Auswirkungen auf den menschlichen Körper führen. Bitte beachten Sie, dass der Ton des Tiefenalarms oder eines anderen Alarms je nach Umgebungsbedingungen unter Wasser eventuell schwer zu hören ist. Kontrollieren Sie daher auch die LED, während Sie auf den Alarmton achten. Falls die Armbanduhr unter Wasser nicht richtig funktionieren sollte · Bitte beginnen Sie sofort mit dem Auftauchen, wobei eine Auftauchrate von nicht mehr als 9 m pro Minute einzuhalten ist. Halten Sie beim Tauchen vorsichtshalber immer ausreichende Sicherheitsreserven gegenüber der Nulltauchzeit (Tauchzeit ohne erforderliche Dekompressionsintervalle) ein. Falls es zu einem Dekompressionstauchen kommt, beginnen Sie unverzüglich mit dem Auftauchen mit einer Auftauchrate von nicht mehr als 9 m pro Minute. Halten Sie beim Auftauchen unbedingt die von einer Tauchtabelle vorgegebenen Dekompressionsstopps ein, um die Sicherheit zu gewährleisten. 1. · Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Tauchen eine angemessene Zeit ausruhen. · Wir empfehlen daher, Flüge für mindestens 24 Stunden nach dem letzten Tauchgang zu vermeiden. Nachdem Sie an der Uhr anhaftenden Schlamm, Sand und anderes Fremdmaterial gründlich mit Süßwasser abgespült haben, wischen Sie alle Feuchtigkeit mit einem trockenen Tuch vollständig ab. Entfernen Sie alle Fremdkörper und Verschmutzungen, die im Drucksensor verhaftet sind. · Wenn Fremdkörper im Drucksensor verhaftet sind, diese bitte mit sauberem Wasser ausspülen. · Nicht die Sensorabdeckung entfernen oder den Drucksensor mit spitzen Gegenständen berühren. Der Drucksensor darf auch nicht per Druckluftpistole mit Druckluft gereinigt werden. · Falls sich Fremdkörper nicht entfernen lassen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. [. . . ] Bitte lassen Sie alle Inspektionen und Reparaturen von einem CITIZEN-Kundendienst ausführen. VORSICHT Halten Sie Ihre Armbanduhr sauber WARNUNG Handhabung der Energiespeicherzelle · Versuchen Sie niemals das Entfernen der Energiespeicherzelle aus der Armbanduhr. Falls die Energiespeicherzelle unbedingt aus der Armbanduhr entfernt werden muss, bewahren Sie diese außerhalb der Reichweite von Kleinkindern auf, um ein versehentliches Verschlucken zu verhindern. · Falls die Energiespeicherzelle versehentlich verschluckt wurde, wenden Sie sich unverzüglich für die medizinische Betreuung an einen Arzt. 394 · Das Gehäuse und das Band dieser Armbanduhr kommen gleich wie die Bekleidung in Kontakt mit der Haut. Metallkorrosion, Schweiß, Schmutz und anderes Fremdmaterial können die Manschetten und andere Teile Ihrer Bekleidung verschmutzen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG CITIZEN WATCH U100

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch CITIZEN WATCH U100 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag