Bedienungsanleitung ELRO C700

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!
Welches Ersatzteil suchen Sie?

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ELRO C700 Benutzerhandbuch Wir hoffen die ELRO C700 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ELRO C700.


ELRO C700 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (459 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ELRO C700

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ]  Die Geräte sind werkseitig ausgelegt (siehe Typenschild und Gastypenschild) für: Erdgas Kategorie I2E+ für Belgien; Flüssiggas Kategorie I3+ für Belgien; demnach erübrigt sich eine weitere Einstellung der Gasart. Dieses Gerät darf nur in ständig belüfteten Räumen und in Übereinstimmung mit den geltenden Normenvorschriften NBN D51-003 und NBN D51-001 (für Belgien) installiert und in Betrieb genommen werden. Belüftung der Räume Das Gerät darf nur in ständig belüfteten Räumen und in Übereinstimmung mit den geltenden Normvorschriften installiert werden. Dem Raum, in welchem das Gerät installiert wird, muss ebenso viel Luft zugeführt werden, wie zur ordnungsgemäßen Gasverbrennung erforderlich ist (das Luftvolumen darf 2 m3/h pro kW der installierten Leistung nicht unterschreiten). [. . . ] 89 (elektromagnetische Verträglichkeit) und nachfolgende Änderungen – 90/369/EWG vom 29. 93 und nachfolgende Änderungen 2002/96 /EG 29 BE Merkmal-Tabelle Brenner und Düsen Tabelle 1 Brenner Durchmesser (mm) Wärmeleistung kW (p. 31 Inbetriebsetzung und Gebrauch BE Gebrauch des Kochfeldes Zündung der Brenner Neben jedem BRENNER-Reglerknopf ist durch ein ausgefülltes Kreissymbol die zugehörige Gasflamme gekennzeichnet. Zum Zünden eines Kochfeld-Brenners verfahren Sie bitte wie folgt: 1. Führen Sie ein brennendes Streichholz oder einen Gasanzünder an den Brenner. Drücken Sie den BRENNER-Reglerknopf nach innen und drehen Sie ihn gleichzeitig gegen den Uhrzeigersinn bis er auf dem Symbol der maximalen Flamme - steht. Stellen Sie die gewünschte Flammenleistung ein; drehen Sie hierzu den BRENNER-Reglerknopf gegen den Uhrzeigersinn: auf minimale +, maximale oder mittlere Flamme. Verfügt das Gerät über eine elektronische Zündung* (siehe Abbildung), drücken Sie den BRENNER-Reglerknopf bis zum Anschlag und drehen Sie ihn gleichzeitig gegen den Uhrzeigersinn auf das Symbol der großen Flamme bis die Zündung erfolgt ist. Sollte die Flamme bei Freigabe des Reglerknopfes wieder erlöschen, wiederholen Sie die Schritte und halten Sie den Reglerknopf dieses Mal etwas länger gedrückt.  Sollte die Flamme unbeabsichtigter Weise erlöschen, schalten Sie den Brenner aus und warten Sie mindestens 1 Minute, bevor Sie ihn erneut anzünden. Ist das Gerät mit einer FlammenausfallSicherheitsvorrichtung* ausgestattet, muss der BRENNER-Reglerknopf zur Aufrechterhaltung der Flamme und Aktivierung der Vorrichtung für ca. D Programm GRILL Garprogramme  Für alle Programme kann eine Gartemperatur von 60° bis MAX. Eingestellt werden, mit Ausnahme der Programme: • GRILL (hier empfiehlt sich die Einstellung MAX. ) • ÜBERBACKEN (es empfiehlt sich, die Temperatur von 200°C nicht zu überschreiten). Die sehr hohe Temperatur und die direkt auf das Grillgut gerichtete Hitze empfiehlt sich für Lebensmittel, die zur optimalen Garung einer hohen Temperatur auf der Oberseite bedürfen (Rinder- und Kalbssteaks, Fleischfilet, Entrecôte). Es handelt sich um ein Energiesparprogramm, welches sich hervorragend zum Grillen kleiner Gerichte eignet. Positionieren Sie das Grillgut in der Mitte des Grills, da es in den Eckzonen nicht gar wird. A Programm ÜBERBACKEN Das obere Heizelement schaltet sich ein, und das Gebläse sowie der Drehspieß (falls vorhanden) werden in Betrieb gesetzt. zusätzlich zu 33 BE der einseitigen Strahlungshitze zirkuliert Heißluft im Innern des Backofens. Hierdurch wird ein Verbrennen der Speisenoberflächen verhindert, und die Hitze dringt tiefer in die Speisen ein.  Die Garprogramme GRILL und ÜBERBACKEN sind bei geschlossener Gerätetür durchzuführen. GRILL • Setzen Sie bei Einsatz des Garprogramms GRILL den Grillrost auf Einschubhöhe 5 und die Fettpfanne zum Auffangen von abtropfendem Fett oder Fleischsaft auf Einschubhöhe 1 ein. [. . . ] Energie sparen und Umwelt schonen • Für einen sparsamen Energieverbrauch verwenden Sie den Backofen in den Stunden zwischen dem späten Nachmittag und dem frühen Morgen. • Es empfiehlt sich, die Programme GRILL und ÜBERBACKEN stets bei geschlossener Backofentür zu verwenden: Dadurch erzielen Sie nicht nur optimale Ergebnisse, sondern sparen auch Energie (ca. • Halten Sie die Dichtungen sauber und in einem einwandfreien Zustand, so dass sie gut an der Tür anliegen und keine Wärmeverluste verursachen. 01 Abschalten des Gerätes vom Stromnetz Vor jeder Reinigung und Pflege ist das Gerät vom Stromnetz zu trennen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ELRO C700

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ELRO C700 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag